Vikings verpflichten Ryan Maher

Die Raiffeisen Vikings verpflichteten als Ersatz für den verletzten Runningback Marcus Nolan den US-Receiver Ryan Maher "buchstäblich in letzter Sekunde". Das teilten die Wiener am Mittwoch in einer Aussendung mit.

Maher ist damit für die restlichen AFL-Grunddurchgangsspiele samt Play-Off und Finale spielberechtigt. Zuvor musste Mike Salerno, der nach wie vor am Roster 2009 steht, seine bereits gegebene Zusage aus beruflichen Gründen kurzfristig wieder zurückziehen.

Ryan Maher sei, davon sind die Wikinger überzeugt, der absolut beste der verfügbaren Spieler gewesen. Maher spielte für das Holy-Cross-College in Massachusetts, wo man den Mann aus Florida als “Mr. Catch” bezeichnete. Ihm eilt der Ruf voraus, ein äußerst robuster, aber smarter Spieler zu sein. Abgesehen vom Jetlag wird Maher kaum Probleme haben, sich zu akklimatisieren: Die Dressenfarbe des Holy-Cross-College war violett…

Artikel “Mr. Catch” (englisch)

Video (Youtube):

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Vikings verpflichten Ryan Maher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen