LR Schwärzler: Hohe Qualität der Abwasserentsorgung

In Raggal wird die Ortskanalisationen weiter ausgebaut. Das Projekt umfasst die Erschließung des Ortsteiles Marul mit Schmutzwasserkanälen, die Errichtung zusätzlicher Pumpschächte und die für den Anschluss erforderliche Anpassung des Pumpwerkes Weide. Die Vorarlberger Landesregierung steuert zu den Gesamtkosten von 3,25 Millionen Euro einen 20-prozentigen Beitrag (650.000 Euro) bei.


Gewässerreinhaltung und Abwasserentsorgung sollen auch in Zukunft hohe Priorität haben und die Vorarlberger Gemeinden können bei der Erfüllung dieser Aufgaben weiter auf die Unterstützung des Landes bauen, stellt Landesrat Schwärzler klar: “Bevölkerungswachstum und die intensive gewerbliche und industrielle Nutzung der Wasserressourcen erfordern laufende Anstrengungen, um die gute Wasserqualität zu sichern. Es ist unsere Pflicht, dafür zu sorgen, dass der Wasserreichtum unseres Landes auch kommenden Generationen zugute kommt.”

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0137 2012-05-11/11:28

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • LR Schwärzler: Hohe Qualität der Abwasserentsorgung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen