Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei Jugendliche bei Autounfall in OÖ verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Waldkirchen am Wesen (Bezirk Schärding) sind in der Nacht auf Samstag drei Jugendliche verletzt worden. Der 17-jährige Lenker aus Eschenau in Hausruckkreis (Bezirk Grieskirchen) dürfte aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Auto verloren haben, berichtete die Polizei OÖ. Das Auto schlitterte von der Fahrbahn, krachte gegen einen Baum.


Der Lenker und seine beiden Mitfahrer, ein 17-jähriger Einheimischer und ein 16-Jähriger aus Neukirchen am Walde, konnten sich selbst aus dem Auto befreien. Der 17-jährige Lenker war nicht alkoholisiert. Das Rote Kreuz brachte die drei Verletzten ins Krankenhaus. 37 Feuerwehrleute aus Aichberg und Erledt waren zur Brandschutzsicherung und für die Aufräumarbeiten am Unfallort im Einsatz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • News
  • Drei Jugendliche bei Autounfall in OÖ verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen