Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nikolaus und seine Helfer

Die Tschaggunser Au bildete den perfekten Rahmen für das Krampustreiben.
Die Tschaggunser Au bildete den perfekten Rahmen für das Krampustreiben. ©Foto: str
Die Tschaggusner Au präsentierte sich am vergangenen Samstag Abend als perfekte Bühne für das beleibte Krampustreiben des 1. Montafoner Klosa- und Krempelervereins.
Impressionen des Krampustreibens

Denn mit leichten Nebelschwaden und flackernden Feuern gab es ein mystische Stimmung, die die zahlreichen Besucher – egal ob groß oder klein – verzauberte. Und plötzlich wie aus dem Nichts tauchten sie auf, die Krampusse. Insgesamt mischten sich 20 der teils gruselig anmutenden Gesellen unter die Besucher, standen für Fotos mit Kindern bereit und verteilten auch den einen oder anderen sanften Rutenstreich an gar zu freche Zuschauer.

Großes Spektakel

 

Und auch um den Nachwuchs beim Klosa- und Krempelerverein muss man sich offensichtlich keine Sorgen machen, denn auch zahlreiche kleine Krampusse gaben sich an diesem Abend ein Stell-Dich-Ein. Als Höhepunkt erschien dann auch noch der Nikolaus, der mit seinen Gehilfen einen großen Schlitten mitbrachte. Aus diesem wurden Nikolaussäckchen an die Kinder verteilt und auch für Fotos zeigte sich der imposante Nikolaus mit seinem weißen, langen Bart offen. Die Besucher schätzten jedenfalls das Spektakel , das der Klosa- und Krempelerverein in der Tschaggusner Au veranstaltete und dankte es mit Applaus und dem Konsum zahlreicher Getränke. 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Gemeinde
  • Nikolaus und seine Helfer
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen