AA

LIVE Donauinselfest-Pressekonferenz: Acts und Highlights 2015

Das größte Open Air-Festival Europas bei freien Eintritt, das von 26. bis 28. Juni über die Bühne geht, findet heuer bereits zum 32. Mal statt. Am Donnerstag werden nun endlich erste Details zu den Musik-Acts 2015 bekannt gegeben. Wir berichten ab 9.30 Uhr live im Ticker von der ersten Donauinselfest-Pressekonferenz 2015.
Rückblick: Alle Bilder vom DIF 2014

Georg Niedermühlbichler, Landesparteisekretär der SPÖ Wien, und DIF-Projektleiter Thomas Waldner geben am Donnerstagvormittag erste offizielle Details zu den Bands und Künstlern auf den Bühnen des Donauinselfests 2015 bekannt.

Auch in diesem Jahr ist das Areal auf der Donauinsel weitläufig: Vier Areas, neunzehn Inseln und insgesamt elf Bühnen werden den Besuchern bei Europas größtem Open Air Festival geboten. Im letzten Jahr strömten 3,1 Mio. Besucher auf das Gelände von der Reichsbrücke bis Nordbrücke auf der Wiener Donauinsel – mal sehen, wie die Besucherzahl heuer ausfallen wird.

Welche Bands kommen aufs Donauinselfest 2015?

Die Frage, die alle Fans natürlich jedes Jahr aufs Neue beschäftigt: Welche Bands und Künstler kann man diesmal am DIF live auf den Bühnen sehen? Im vergangenen Jahr machten Acts wie Conchita Wurst, Cro, Bilderbuch, Revolverheld, Adel Tawil, Macy Gray, Milow oder Rea Garvey mit ihrer Musik Stimmung auf der Donauinsel.

Hatte im letzten Jahr noch die Fußball-WM quasi als “Side-Event” fungiert, können sich die Musik-Fans heuer zur Gänze auf die Konzerte der Künstler konzentrieren. Welche Bands bereits für das Donauinselfest 2015 bestätigt sind, verraten die Organisatoren im Rahmen einer ersten offiziellen Pressekonferenz – VIENNA.AT berichtet live vor Ort für Sie:

Mehr News zum DIF 2015.

  • VIENNA.AT
  • Donauinselfest
  • LIVE Donauinselfest-Pressekonferenz: Acts und Highlights 2015
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen