Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

LIVE: Das Finale des Eurovision Song Contests 2015 im Ticker

Am 23. Mai steigt das ESC-Finale 2015 in der Stadthalle Wien.
Am 23. Mai steigt das ESC-Finale 2015 in der Stadthalle Wien. ©Andres Putting/ Thomas Hanses (EBU)
27 Teilnehmer treten am 23. Mai 2015 beim 60. Eurovision Song Contest im Finale in der Stadthalle Wien an. Heuer dürfte es bei der Show spannend werden: Obwohl es mit den Ländern Schweden, Norwegen, Israel und Slowenien starke Favoriten gibt, haben sich in den Halbfinal-Shows auch einige Außenseiter durchsetzen können. Außerdem dürfen auch die "Big Five", der "Special Guest" Australien und Österreich als Gastgeber nicht unterschätzt werden. Wir berichten am Abend live vom Finale des Song Contest 2015.
Steht der Sieger schon fest?
Bilder von allen Shows
Sieger im 1. Halbfinale
Sieger im 2. Halbfinale
Favoriten der Fans

Nach zwei spannenden Semifinalshows am Dienstag und Donnerstag, die unter anderem von Conchita Wurst moderiert wurden, ist es am Samstag, den 23. Mai 2015 endlich soweit: Das Finale des Song Contests 2015 findet in der Wiener Stadthalle statt und endlich werden auch die Teilnehmer der “Big Five” (Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien), sowie der Gastgeber Österreich und der “Special Guest” Australien bei der Show auf der Bühne stehen.

Teilnehmer: Favoriten und Außenseiter beim ESC in Wien

Während bei den Buchmachern Schweden als Sieger beim Eurovision Song Contest 2015 ganz vorne liegt, kommen bei den Fans auch die Teilnehmer aus den Ländern Israel, Italien und Australien sehr gut an. Geht man danach, welcher Teilnehmer am meisten gegoogelt wird, so macht Spanien das Rennen im Finale. Aber im Halbfinale konnten auch Außenseiter wie Albanien, Montenegro oder Georgien Publikum und Jury überzeugen. Das Voting beim ESC-Finale am Samstag dürfte heuer besonders spannend werden.

Live-Ticker zum Song Contest-Finale 2015

Wir berichten am 23. Mai ab 20.50 Uhr live vom Song Contest-Finale in der Wiener Stadthalle. Im Live-Ticker finden Sie alle Infos, Bilder und Videos rund um das Finale und den Sieger von Eurovision 2015.

LIVE: Das Finale des Eurovision Song Contests 2015 in Wien
00:59 | svandenberg

Wir bedanken uns fürs Mitfiebern und Mitlesen im Ticker! 2016 findet der Song Contest in Schweden statt. Detaillierte Infos zu den Ergebnis und ausführliche Nachberichterstattung finden Sie bei uns im Themen-Special.
00:56 | svandenberg

Und noch einmal "Heroes" - bald auch in den österreichischen Charts.
00:54 | Helmut O. Knall

Einmal sind wir gleich mit unseren deutschen Nachbarn. Null Null. #ESC #songcontest
00:54 | svandenberg

Conchita geefällt der Gewinner offensichtlich: "What a winner, hello....", sagt sie lachend.
00:52 | svandenberg

"We are all Heroes, no matter who we are, who we love or what we believe in" - so Måns Zelmerlöw in seiner Dankesrede
00:52 | svandenberg

Nun wird er noch einmal seinen Song "Heroes" performen.
00:51 | svandenberg

Conchita Wurst gibt Måns Zelmerlöw den Pokal
00:49 | svandenberg

Das waren alle Punkte: Österreich und Deutschland bleiben punktelos. Schweden gewinnt zum sechsten Mal den Song Contest.
00:49 | svandenberg

12 Punkte für Armenien
00:49 | svandenberg

10 für Aserbaidschan
00:48 | svandenberg

8 Punkte für Italien
00:48 | svandenberg

Das letzte Land, dessen Ergebnisse noch fehlen, ist Georgien.
00:48 | svandenberg

12 Punkte für Russland
00:47 | svandenberg

10 für Schweden
00:47 | Nadeläffchen

Also Schweden gewinnt und die #Makemakes gehen leeeeer aus.
00:47 | svandenberg

8 Punkte für Ungarn
00:47 | svandenberg

Ergebnisse aus Estland:
00:46 | svandenberg

12 für Italien
00:46 | svandenberg

10 für Russland
00:46 | svandenberg

8 für Schweden
00:46 | svandenberg

Punkte aus Portugal:
00:45 | svandenberg

12 für Schweden
00:45 | svandenberg

10 für Australien
00:45 | svandenberg

8 für Italien
00:45 | svandenberg

Aus Norwegen:
00:45 | svandenberg

Trotzdem noch weitere Ergebnisse:
00:45 | svandenberg

Måns Zelmerlöw ist der Sieger des 60. Eurovision Song Contests in Wien! Herzlichen Glückwunsch!
00:44 | svandenberg

Schweden hat gewonnen
00:43 | svandenberg

12 für Italien
00:43 | svandenberg

10 für Schweden
00:43 | svandenberg

8 Punkte für Griechenland
00:43 | svandenberg

Das Ergebnis aus Zypern:
00:42 | svandenberg

12 für Schweden
00:42 | svandenberg

10 für Norwegen
00:42 | svandenberg

8 für Australien
00:42 | svandenberg

Die Punkte aus Island:
00:41 | svandenberg

12 Punkte für Schweden
00:41 | svandenberg

10 Punkte für Russland
00:41 | svandenberg

8 Punkte für Israel
00:40 | svandenberg

Das Ergebnis aus Italien:
00:40 | svandenberg

12 Punkte für Lettland
00:40 | svandenberg

10 Punkte für Italien
00:40 | svandenberg

8 Punkte für Australien
00:39 | svandenberg

Das Ergebnis aus San Marino:
00:39 | svandenberg

12 Punkte für Italien
00:38 | svandenberg

10 für Belgien
00:38 | svandenberg

8 Punkte für Schweden
00:38 | svandenberg

Buh-Rufe in der Stadthalle
00:38 | svandenberg

Das Ergebnis aus Russland:
00:37 | svandenberg

12 Punkte für Italien
00:37 | svandenberg

10 für Schweden
00:37 | svandenberg

8 Punkte für Russland
00:36 | svandenberg

Das Ergebnis aus Israel:
00:36 | svandenberg

Schweden führt, Österreich und Deutschland weiter ohne Punkte.
00:35 | svandenberg

12 Punkte für Schweden
00:35 | svandenberg

10 für Lettland
00:35 | svandenberg

8 Punkte für Australien
00:35 | svandenberg

Nun das Ergebnis aus Polen:
00:34 | svandenberg

12 für Belgien
00:34 | svandenberg

10 für Schweden
00:34 | svandenberg

8 für Australien
00:34 | svandenberg

Das Ergebnis aus den Niederlanden:
00:33 | svandenberg

12 für Lettland
00:33 | svandenberg

10 für Schweden
00:33 | svandenberg

8 für Estland
00:32 | svandenberg

Die Punkte aus Litauen:
00:31 | svandenberg

12 für Schweden
00:31 | svandenberg

10 für Australien
00:31 | svandenberg

8 für Italien
00:30 | svandenberg

Das Ergebnis aus Großbritannien:
00:30 | svandenberg

26 von 40 Ländern haben gewählt. Österreich noch ohne Punkte.
00:30 | svandenberg

12 für Belgien
00:30 | svandenberg

10 für Schweden
00:30 | svandenberg

8 Punkte für Australien
00:29 | svandenberg

Das Ergebnis aus Ungarn:
00:29 | svandenberg

12 für Schweden
00:29 | svandenberg

10 Punkte für Montenegro
00:29 | svandenberg

8 Punkte für Italien
00:28 | svandenberg

Nun das Ergebnis aus Slowenien:
00:28 | svandenberg

12 für Albanien
00:27 | svandenberg

8 Punkte für Slowenien
00:27 | svandenberg

Jetzt das Ergebnis aus Mazedonien:
00:27 | Nico Trimmel

Gab's das schon mal, dass das Gastgeberland null Punkte kriegt? #ESC2015 #ESC #Eurovision2015 #eurovision #SongContest
00:27 | svandenberg

12 Punkte für Australien
00:26 | svandenberg

10 für Italien
00:26 | svandenberg

8 Punkte für Russland
00:26 | svandenberg

Jetzt live vom Rathausplatz: Die Punkte aus Österreich.

Lehne ich mich weit aus dem Fenster wenn ich behaupte: nächstes Jahr gibts keinen Songcontest in Österreich? #esc2015 #aut #songcontest
00:25 | svandenberg

12 für Italien
00:25 | svandenberg

10 für Russland
00:25 | svandenberg

8 Punkte für Schweden
00:24 | svandenberg

Folgende Punkte vergibt Spanien:
00:24 | svandenberg

12 Punkte für Aserbaidschan
00:24 | svandenberg

10 Punkte für Schweden
00:24 | svandenberg

8 Punkte für Russland
00:23 | svandenberg

Das Ergebnis aus Tschechien:
00:21 | svandenberg

Die Hälfte der Ergebnisse liegt vor.
00:20 | svandenberg

12 Punkte für Schweden
00:20 | svandenberg

10 Punkte für Russland
00:20 | svandenberg

8 Punkte für Italien
00:19 | svandenberg

Nun kommt das Ergebnis aus Australien.
00:19 | svandenberg

Auch aus Deutschland keine Punkte für Österreich.
00:19 | svandenberg

12 Punkte für Russland
00:19 | svandenberg

10 Punkte für Schweden
00:18 | svandenberg

8 Punkte für Belgien
00:18 | svandenberg

Jetzt die Punkte aus Deutschland:
00:17 | svandenberg

12 Punkte für Australien
00:17 | svandenberg

10 für Belgien
00:17 | svandenberg

8 Punkte für Italien
00:17 | svandenberg

Das Ergebnis aus Schweden:
00:17 | svandenberg

Österreich und Deutschland weiterhin ohne Punkte
00:16 | svandenberg

12 für Lettland
00:16 | svandenberg

10 für Schweden
00:16 | svandenberg

8 Punkte für Russland
00:16 | svandenberg

Jetzt das Ergebnis aus Irland:
00:15 | svandenberg

12 Punkte für Russland
00:15 | svandenberg

10 Punkte für Georgien
00:15 | svandenberg

8 Punkte für Montenegro
00:14 | svandenberg

Punkte aus Armenien:
00:14 | svandenberg

Österreich, Deutschland und Frankreich noch komplett ohne Punkte
00:14 | svandenberg

12 für Belgien
00:14 | svandenberg

10 für Russland
00:14 | svandenberg

8 für Schweden
00:13 | svandenberg

Jetzt die Punkte aus Frankreich:
00:13 | svandenberg

12 für Schweden
00:13 | svandenberg

10 für Russland
00:12 | svandenberg

8 Punkte für Italien
00:12 | svandenberg

Nun das Ergebnis aus Belgien:
00:12 | svandenberg

12 Punkte für Schweden
00:12 | svandenberg

10 Punkte für Norwegen
00:11 | svandenberg

8 Punkte für Australien
00:11 | svandenberg

Jetzt die Punkte aus der Schweiz:
00:11 | svandenberg

12 Punkte für Schweden
00:10 | svandenberg

10 Punkte für Russland
00:10 | svandenberg

8 Punkte für Australien
00:10 | svandenberg

Das Ergebnis aus Dänemark:
00:09 | CarFreiTag

Österreich noch vor Deutschland! Zumindest in der Grafik. Yeah! #esc #songcontest #esc2015 #ger #aut
00:09 | svandenberg

12 Punkte für Montenegro
00:09 | svandenberg

10 Punkte für Russland
00:08 | svandenberg

8 Punkte für Schweden
00:08 | svandenberg

Das Ergebnis aus Serbien:
00:07 | svandenberg

Schieben sich die Nachbarländer Punkte zu? Hier eine Statistik dazu:
00:07 | svandenberg

12 Punkte für Schweden
00:07 | svandenberg

10 Punkte für Russland
00:07 | svandenberg

8 Punkte für Italien
00:06 | svandenberg

Das Ergbnis aus Lettland:

Unpackbar wie sich die Länder gegenseitig die Punkte zuschieben... #ESC2015 #Songcontest
00:06 | svandenberg

12 Punkte für Russland
00:05 | svandenberg

10 für Georgien
00:05 | svandenberg

8 Punkte für Italien
00:05 | svandenberg

Die Punkte aus Aserbaidschan:
00:04 | CarFreiTag

Wie hießen unsere nochmals? The Hatemakers? The Waitmaids? The Laidguides?! #esc #songcontest #esc2015 #aut
00:04 | svandenberg

12 Punkte für Rumänien
00:04 | svandenberg

10 Punkte für Russland
00:04 | svandenberg

8 Punkte für Schweden
00:03 | svandenberg

Das Ergebnis aus Moldawien:

Ich sehe Deutschland diesmal ganz hinten #esc #eurovision #songcontest
00:03 | svandenberg

12 Punkte für Italien
00:03 | svandenberg

10 für Griechenland
00:03 | svandenberg

8 Punkte für Russland
00:02 | svandenberg

Die Punkte aus Albanien:
00:02 | svandenberg

Buhrufe in der Halle
00:02 | svandenberg

12 Punkte für Russland
00:01 | svandenberg

10 Punkte für Schweden
00:01 | svandenberg

8 Punkte für Belgien
00:01 | svandenberg

Das Ergebnis aus Weißrussland

Österreich lässt den anderen einen Sicherheitsvorsprung ;-) #aut #ESC2015 #Songcontest
00:00 | svandenberg

Österreich noch immer punktelos
00:00 | svandenberg

12 für Italien
00:00 | svandenberg

10 für Russland
00:00 | svandenberg

8 Punkte für Schweden
23:59 | svandenberg

Punkte aus Rumänien
23:59 | svandenberg

Zwischenstand: Italien liegt vorne
23:59 | svandenberg

12 Punkte für Italien
23:58 | svandenberg

10 Punkte für Zypern
23:58 | svandenberg

8 Punkte für Russland
23:58 | svandenberg

Das Ergebnis aus Griechenland.
23:57 | svandenberg

Noch immer Null Punkte für Österreich.
23:57 | svandenberg

12 Punkte für Schweden
23:57 | svandenberg

10 für Estland
23:57 | svandenberg

8 Punkte für Russland
23:57 | Peter Karlik

Aber wäre nicht Rainer Pariasek der bessere Moderator gewesen? #Songcontest #ESC2015
23:57 | svandenberg

Nun das Ergebnis aus Finnland.
23:56 | svandenberg

Keine Punkte für Österreich
23:56 | svandenberg

8 Punkte für Aserbaidschan, 10 für Schweden und 12 für Italien
23:56 | svandenberg

Jetzt die Punkte aus Malta.
23:55 | svandenberg

Null Punkte für Österreich.
23:55 | svandenberg

12 Punkte für Serbien
23:55 | svandenberg

10 Punkte für Albanien
23:55 | svandenberg

8 Punkte für Aserbaidschan
23:54 | svandenberg

Los geht es mit dem Ergebnis aus Montenegro.
23:54 | svandenberg

Jon Ola Sand von der EBU freut sich über den Rekord, den der ESC aufstellen konnte. Infos dazu hier.
23:52 | Aleksandrah

'Overwhelming' ist ihr Lieblingswort, oder? #Esc #ESC2015 #Conchita
23:51 | svandenberg

Um diese Trophäe geht es heute Abend. Bild: Andres Putting (EBU)
23:50 | svandenberg

Conchita hat Kleid und Perücke gewechselt. Wunderschön, schaut sie aus.
23:50 | svandenberg

Arabella Kiesbauer meldet sich aus dem Green Room. Erstmals gab es übrigens beim ESC 1967 in Wien einen Green Room.
23:49 | svandenberg

Das hier war für mich das Bild des Abends (AP)
23:47 | svandenberg

Wird Österreich heuer noch einmal gewinnen? Die Wettbüros sehen das nicht kommen. Übrigens: Von allen Ländern, die den Eurovision Song Contest mehr als einmal gewonnen haben, ist Österreich dasjenige, das bisher die längste Zeit zwischen zwei Siegen benötigte (48 Jahre von 1966 bis 2014).
23:44 | svandenberg

Guy Sebastian im Green Room - Bild: AP
23:41 | Nico Trimmel

Na gut, 25.000 KONNTEN ja nicht auf den #Rathausplatz passen... #SongContest #ESC2015 #ESC
23:40 | svandenberg

Das Voting ist vorbei! Die Auswertung startet, jetzt dauert es noch ein paar Minuten bis wir den Sieger des Song Contests 2015 kennen!
23:39 | svandenberg

Wie ist die Stimmung im Publikum?
23:34 | Sam Bredl

Jawohl! Des is Musik! Da Martin Gruber sollt den Contest gewinnen :D #esc2015 #songcontest
23:33 | svandenberg

Wer auch immer 2016 den ESC austrägt: Das muss man erst einmal überbieten.
23:31 | svandenberg

In neun Minuten wird mit den ersten Ergebnissen gerechnet.

My five tipps: Israel GB Sweden Belgia Italia #ESC2015 #Songcontest #Tipp #ISR #GBR #SWE #BEL #ITA
23:25 | svandenberg

Eindrücke von der Percussion-Show, die nicht nur auf der Bühne, sondern auch Mitten im Publikum stattfindet.
23:24 | abeganovic

"Whiplash" in der Wiener Stadthalle ...
23:23 | svandenberg

Jetzt der große Interval Act in der Stadthalle: Martin Grubinger gibt dort den Ton an.
23:22 | svandenberg

Unseren Usern gefällt übrigens Georgien am besten.
23:22 | svandenberg

Estland und Spanien sind wirklich heiße Kandidaten. ich bin ja eigentlich Team-Serbien, aber auch Israel und Schweden gefallen mir sehr. Es ist heuer wirklich besonders spannend.
23:21 | abeganovic

Ist diesmal wirklich schwierig, Sarah ... es gibt einige Songs, die Platz-1-verdächtig sind. Stimmlich fand ich Spanien top, vom Stil her würde ich aber zu Estland halten. Du?
23:18 | svandenberg

Amina, hast du einen Favoriten?
23:18 | svandenberg

Kurzer Orstswechsel: Mittlerweile ist auch der Ring zur Fanzone geworden.
23:17 | svandenberg

Wer sich alle Songs noch einmal anhören möchte, findet hier Videos von ALLEN ESC-Beiträgen 2015 - auch die bereits ausgeschiedenen Länder sind dabei.
23:15 | svandenberg

Hier noch einmal alle Startnummern im Überblick:

01. SLOWENIEN
Maraaya “Here For You”

02. FRANKREICH
Lisa Angell “N’oubliez pas”

03. ISRAEL
Nadav Guedj “Golden Boy”

04. ESTLAND
Elina Born & Stig Rästa “Goodbye To Yesterday”

05. GROSSBRITANNIEN
Electro Velvet “Still in Love with You”

06. ARMENIEN
Genealogy “Face The Shadow”

07. LITAUEN
Monika Linkyte & Vaidas “This Time”

08. SERBIEN
Bojana Stamenov “Beauty Never Lies”

09. NORWEGEN
Mørland & Debrah Scarlett “A Monster Like Me”

10. SCHWEDEN
Måns Zelmerlöw “Heroes”

11. ZYPERN
John Karayiannis “One Thing I Should Have Done”

12. AUSTRALIEN
Guy Sebastian “Tonight Again”

13. BELGIEN
Loic Nottet: “Rhythm Inside”

14. ÖSTERREICH
The Makemakes “I Am Yours”

15. GRIECHENLAND
Maria Elena Kiriakou “One Last Breath”

16. MONTENEGRO
Knez “Adio”

17. DEUTSCHLAND
Ann Sophie “Black Smoke”

18. POLEN
Monika Kuszynska “In The Name Of Love”

19. LETTLAND
Aminata Savadogo “Love Injected”

20. RUMÄNIEN
Voltaj “De la capat”

21. SPANIEN
Edurne “Amanecer”

22. UNGARN
Boggie “Wars For Nothing”

23. GEORGIEN
Nina Sublatti “Warrior”

24. ASERBAIDSCHAN
Elnur Hüseynov “Hour Of The Wolf”

25. RUSSLAND
Polina Gagarina “A Million Voices”

26. ALBANIEN
Elhaida Dani “I’m Alive”

27. ITALIEN
Il Volo “Grande amore”

23:15 | svandenberg

0901/ 05 905 XX lautet die Nummer - anrufen oder SMS schicken. Statt XX die Startnummer wählen.
23:14 | svandenberg

START VOTING NOW
23:14 | svandenberg

Und die drei anderen Moderatorinnen. Ganz in weiß.
23:14 | svandenberg

So, wir sind durch. Das waren alle 27 Beiträge. Jetzt wieder auf der Bühne: Conchita in einem blauen Kleid.
23:13 | abeganovic

Uff, ich bin schon vom Zuschauen ganz außer Atem. Das war ein Grande Finale
23:13 | svandenberg

Gänsehaut bei den Fans.
23:13 | svandenberg

Aber handwerklich astrein.
23:13 | svandenberg

Mir ist das zu viel. Zu viel Oper. Zu viel Pop. Zu viel Schnulz. Zu viel Schmalz. Zu viel Amore.
23:12 | svandenberg

Bei der Probe:Video: Il Volo 2
23:12 | abeganovic

Grande Amore aus Italien ... Foto: APA
23:11 | svandenberg

Italien war übrigens im Pre-Voting des österreichsichen ESC-Fanclubs der Favorit.
23:11 | abeganovic

Fortissimo!
23:11 | abeganovic

Da sprüht die italienische Leidenschaft!
23:10 | svandenberg

Keine Angst, der Beat setzt bald ein.
23:09 | svandenberg

Der letzte Beitrag des heutigen Abends kommt aus Italien. „Grande Amore“ heißt der Song des Opernpop-Trios Il Volo, das die Startnummer 27 bekommen hat.
23:08 | svandenberg

Während des Auftritts der Überraschungs-Finalistin aus Albanien ein paar Infos zur Technik:
23:07 | abeganovic

Tiefer gehts nicht. Echt nicht. Foto: APA
23:06 | svandenberg

Ladies and Gentlemen, wir präsentieren den tiefsten Ausschnitt des Abends.
23:05 | svandenberg

Elhaida Dani aus Albanien (Startnummer 26) hat sich mit „I’m Alive“ für das Finale qualifiziert. Die Buchmacher sehen sie nicht als heiße Kandidatin für einen Sieg, aber die letzten Jahre haben gezeigt, dass beim ESC auch die Außenseiter manchmal am Schluss die Nase vorn haben.
23:04 | abeganovic

Und so sieht das jetzt aus. Man kann nie genug Glitzer haben ... (Foto:APA)
23:04 | svandenberg

Bei der Probe sah das so aus:
23:03 | svandenberg

Jetzt kommt die Nervosität durch, glaube ich. Das ist das Angst-Gesicht. Trotzdem gesanglich top. Sie singt um ihr Leben.
23:03 | svandenberg

Ein typisches ESC-Firedenslied: "Wir sind unterschiedlich, aber alle gleich"
23:01 | svandenberg

“A Million Voices” heißt der russische Song Contest-Beitrag 2015. Polina Gagarina, die unter schrecklichem Lampenfieber leidet, tritt mit der Startnummer 25 an.
23:01 | abeganovic

Und die Tänzer ... (Foto: APA)
23:00 | svandenberg

Während Elnur Hüseynov auf der Bühne steht, wartet Polina Gagarina backstage auf ihren Auftritt.
23:00 | svandenberg

Bestimmt. Aber er kann angeblich über fünf Oktaven singen. Beeindruckende Stimme.
22:59 | abeganovic

Ok, er hat "Twilight" bestimmt daheim am Nachtkastl liegen ...
22:59 | svandenberg

Minus 12 Punkte für die ausdruckstanzenden Werwölfe.