AA

LIVE Bundespräsidentenwahl 2016: Hochrechnung, Infos und Ergebnis

Ab 12 Uhr: LIVE-Ticker zur Bundespräsidentenwahl 2016.
Ab 12 Uhr: LIVE-Ticker zur Bundespräsidentenwahl 2016. ©APA
Am ersten Sonntag im Dezember wird die Stichwahl-Wiederhohlung der Bundespräsidentenwahl 2016 abgehalten. Bei der Wahlwiederholung treten erneut Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen gegeneinander an, um neuer Bundespräsident in Österreich zu werden. Wir berichten live vom Wahltag mit der ersten Hochrechnung und dem Ergebnis der BP-Wahl.
Niedrigere Wahlbeteiligung erwartet
Chronilogie zur BP-Wahl
Wahllokale sind geöffnet
Fischer hat bereits gewählt

Im ersten Wahlgang im April kam keiner der sechs Kandidaten über 50 Prozent, damit war eine Stichwahl nötig – die im Mai Alexander Van der Bellen gegen Norbert Hofer gewann. Diese Bundespräsidentenwahl brachte das bisher knappste Ergebnis der 13 Volkswahlen in Österreich seit 1951: Van der Bellen wurde mit 50,35 Prozent Erster – mit nur 30.863 Stimmen mehr als Hofer. Die Wahl des neuen Staatsoberhauptes wurde allerdings vom VfGH aufgehoben. Die Wiederholung der Stichwahl war für 2. Oktober angesetzt, wurde aber wegen Kleber-Problemen bei den Wahlkarten in den Dezember verschoben.

Hochrechnung und Ergebnis der Bundespräsidentenwahl

Am Sonntag sind die Österreicher bereits zum dritten Mal aufgefordert ihre Stimme bei der Bundespräsidentenwahl 2016 abzugeben. Die ersten Hochrechnungen werden gegen 17.30 Uhr erwartet, das vorläufige Endergebnis erst später am Abend gegen 19.30 Uhr. Innenminister Wolfgang Sobotka erwartet ein vorläufiges Endergebnis der BP-Wahl inklusive Briefwahlstimmen am Montag. Zuletzt waren von Wahlbehörden in den Bundesländern auch Stimmen laut geworden, dass dieses erst am Dienstag vorliegen könnte. “Ich denke, dass am späten Montag das Ergebnis vorliegen wird, und das werde ich der Öffentlichkeit auch persönlich übermitteln”, so Sobotka.

Fest steht, dass der achte gewählte Bundespräsident der erste wird, den weder SPÖ noch ÖVP ins Rennen geschickt haben. Gewinnt der gelernte Flugzeugtechniker und jetzige Dritte Nationalratspräsident Norbert Hofer von der FPÖ, wird er mit 45 Jahren das weitaus jüngste Staatsoberhaupt – und das dritte ohne akademischen Titel. Geht der Wirtschaftsprofessor und frühere Grünen-Chef Van der Bellen auch aus der zweiten Stichwahl als Sieger hervor, zieht der zweitälteste Präsident in die Hofburg ein. Mit dann 73 Jahren bei der Angelobung am 26. Jänner ist er zweiältester Bundespräsident in Österreich zu Beginn der ersten Amtszeit.

LIVE-Ticker zur Bundespräsidentenwahl am 4. Dezember 2016:

VIENNA.at berichtet ab 12.00 Uhr live von der Bundespräsidentenwahl 2016 und hält Sie mit den aktuellen News zum Wahltag, den ersten Hochrechnungen und dem Ergebnis zur Wahl auf dem Laufenden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • LIVE Bundespräsidentenwahl 2016: Hochrechnung, Infos und Ergebnis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen