Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Live: Admira gegen Austria Wien im Ticker

Die Wiener Austria kämpft gegen die Admira um einen Europacup-Platz. Wir sind ab 18.30 Uhr live dabei!
Die Wiener Austria kämpft gegen die Admira um einen Europacup-Platz. Wir sind ab 18.30 Uhr live dabei! ©APA
Nach dem Cup-Aus muss die Wiener Austria gegen die Admira am Samstag punkten um weiterhin die Chance auf einen Europacup-Platz zu wahren. Wir sind bei dem Schlager-Spiel um Platz drei ab 18.30 Uhr live dabei.

Derzeit liegt die Wiener Austria noch auf Rang drei und nehmen den zweiten Europa-League-Startplatz ein. Am Samstag wartet allerdings das schwierige Auswärtsspiel gegen den punktgleichen Vierten Admira.

Austria Wien gegen Admira gefordert

“Wir haben es in der Hand, den Trainer zu stärken, indem wir Leistung bringen”, forderte Austria-Goalie Heinz Lindner einen deutlich besseren Auftritt am Wochenende. Gegen die Rieder habe die Leistung am Mittwoch im Cup-Semifinale  nicht gepasst. Dessen war sich auch Vastic bewusst. “Wir haben durch individuelle Fehler die Tore bekommen und verdient verloren. Uns hat auch die Entschlossenheit vor dem Tor gefehlt”, resümierte der Austria-Coach.

Spiel um Europacup-Platz

Austria wird am Samstag ohne Roman Kienast auflaufen. Wie der Verein am Freitag bekanntgab, laboriert der Stürmer an Problemen an der hinteren Oberschenkel-Muskulatur. Auch die Fans sind nach der schlechten Leistung im Cup gegen Ried am Mittwoch weiterhin aufgebracht. Vor allem auf Trainer Ivica Vastic sind die Austria-Anhänger nicht gut zu sprechen. Es wird wieder über einen möglichen Platzsturm gemunkelt.

Hier geht’s zum Live-Ticker zwischen Admira und Austria Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Live: Admira gegen Austria Wien im Ticker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen