Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Life Ball 2011 mit Rekord-Ergebnis

Der Life Ball 2011 sorgte für ein Rekordergebnis - auch der Gäste wegen.
Der Life Ball 2011 sorgte für ein Rekordergebnis - auch der Gäste wegen. ©APA
Das Life Ball Team hatte heuer allen Grund zu feiern: Für nationale und internationale HIV und AIDS-Hilfsprojekte wurde ein Rekord-Ergebnis in der Höhe von EUR 1,900.000 erzielt.
Aftershow-Party im VOGA
Bilder der Aftershow Party I
Bilder der Aftershow-Party II
Nackte Haut & heiße Outfits
Die Fashion Show
Die Eröffnungsshow
Bilder vom Magenta Carpet
Die schrägsten Kostüme
Die ersten Gäste
Feinschliff fürs Rathaus
Die Generalprobe
Alles zum Life Ball 2011

Am 25. Mai verkündet das Life Ball Team rund um Gery Keszler im Rahmen des traditionellen Life Ball Après, heuer im Klub Kinsky, den vorläufigen Reinerlös des Life Ball 2011. Das Life Ball Team hat allen Grund zu feiern: mit einem Rekord-Ergebnis in Höhe von EUR 1,900.000 für nationale und internationale HIV und AIDS-Hilfsprojekte.

„Ein harmonisches und professionelles Life Ball Team, eine spürbare Disziplin der Hundertschar Ehrenamtlichen und die gute Laune und Großzügigkeit der Life Ball Gäste, darin sehe ich diesen emotionalen und finanziellen Erfolg des Life Ball.“ resümiert Gery Keszler. „Wir sind unseren Gästen, Partnern und den Medien überaus dankbar, für die großzügige und positive Unterstützung im gemeinsamen Kampf gegen HIV und AIDS.“ so Keszler weiter.

Life Ball unterstützt Hilfsprojekte.

Nationale AIDS-Hilfsprojekte sowie amfAR – The Foundation for AIDS Research und CHAI, der William J. Clinton Foundation, werden aus dem Erlös Life Ball 2011 mit je einer halben Million Euro unterstützt. UNAIDS, dem gemeinsamen Programm der Vereinten Nationen zu HIV/AIDS erhält die Hälfte der Einnahmen des Tischverkaufs aus der AIDS Solidarity Gala. Die in Wien ansässige UN Organisation UNODC erhält EUR 100.000 für ein ukrainisches HIV Präventionsprojekt von Frauen für Frauen. Der diesjährige Crystal of Hope und die damit verbundene finanzielle Unterstützung von EUR 100.000 geht an die russische Andrey Rylkov Stiftung für Gesundheit und Soziale Gerechtigkeit.

Motiviert für Jubiläums Life Ball 2012

„Durch die Einnahmen des Life Ball können Präventions- und Frühtestprogramme, Vermeidung Mutter-Kind Übertragung, Schaffung von Infrastruktur, Medikamentenversorgung sowie Bekämpfung soziales AIDS für zigtausende für ein Jahr sicher gestellt werden.“ so Keszler

Aufgrund der Begeisterung der nationalen und internationalen Opinion Leader, die den diesjährigen Life Ball besucht haben, ist das Team rund um Gery Keszler mehr denn je für den großen Jubiläums-Life Ball am 19. Mai 2012 motiviert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Life Ball 2011 mit Rekord-Ergebnis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen