LH Wallner tauschte sich mit Lehrlingen im Landesdienst aus

Zu einem "Treffpunkt Landeshauptmann" waren am Dienstag (5. März) jene 54 Jugendlichen eingeladen, die aktuell in der Landesverwaltung eine qualifizierte Lehrausbildung absolvieren. Im Landtagssitzungssaal dankte Landeshauptmann Markus Wallner den jungen Lehrlingen für das Engagement, mit dem sie bei der Sache sind. "Für eine serviceorientierte und bürgerfreundliche Landesverwaltung sind gut ausgebildete und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine entscheidende Voraussetzung", bekräftigte der Landeshauptmann.


Lehre in der Landesverwaltung

Derzeit erhalten 54 Jugendliche in 14 verschiedenen Lehrberufen in der Landesverwaltung eine Lehrausbildung. Zehn von ihnen haben sich im Rahmen des Vorarlberger Lehrlingsmodells dazu entschieden, ihre Lehre mit Matura zu kombinieren. Im Sommer 2012 konnten 17 Lehrlinge ihre Lehrzeit erfolgreich abschließen – drei befanden sich im Modell “Lehre mit Matura”. Eingesetzt sind die Lehrlinge im ganzen Land: neben den Abteilungen und Dienststellen im Landhaus und allen vier Bezirkshauptmannschaften etwa im Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum in Hohenems und im Gutshof Rheinhof, in den Landesberufsschulen Lochau, Dornbirn und Bludenz, in den Landesbauhöfen in Feldkirch und Lauterach, in der Agrarbezirksbehörde, in der Vorarlberger Landesbibliothek, im Landesfischereizentrum in Hard, beim Landesvermessungsamt, im Landesforstgarten oder beim Unabhängigen Verwaltungssenat.

Bei dieser Treffpunkt-Veranstaltung handelt es sich bereits um die 32. Ausgabe der Reihe. Ziel der Serie ist es, im Austausch mit den Menschen Antworten auf wichtige Zukunftsfragen zu formulieren. Bis heute hat sich Landeshauptmann Wallner über die Kommunikationsschiene mit rund 1.650 Bürgerinnen und Bürger getroffen. Gestartet wurde die Initiative vor mehr als einem Jahr.

Rückfragehinweis:
Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20145, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0176 2013-03-05/13:50

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • LH Wallner tauschte sich mit Lehrlingen im Landesdienst aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen