Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lesetag mit Henne Helma

Henne Helma’s Bücherei stand am Lesetag im Mittelpunkt.
Henne Helma’s Bücherei stand am Lesetag im Mittelpunkt. ©edithhaemmerle
290 Schüler der VS Edlach lasen mit der lesebegeisterten Henne Helma um die Wette.
Lesetag mit Henne Helma

Dornbirn. In der neuen Volksschule Edlach drehte sich am Lesetag alles um die lesebegeisterte Henne Helma. Selbstgebastelte Lesezeichen entstanden im Werkraum, während es in der Turnhalle bei einem Lese-Staffel-Lauf sportlich zuging. In vierwöchiger Vorbereitung haben Schüler ihre selbstgestalteten Buchrücken auf die Bücher geklebt, aus denen spannende Geschichten in der Bücherei vorgelesen wurden. Im ganzen Schulgebäude waren Spielstationen aufgestellt. Jede Klasse rotierte mit ihrem Lesepartner durch die Stationen. Direktorin Sabine Bader und ihr Kollegenteam gestalteten mit 290 Schülern einen abwechslungsreichen Lese-Fest-Tag. Dazu gab es dann auch noch einen spannenden Abschluss in der Aula, als Henne Helma und der Osterhase ein Osternestchen für jede Klasse im Versteck hatten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Dornbirn
  • Lesetag mit Henne Helma
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen