Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leserreporter: Rauferei in Volksgarten- Diskothek fordert Verletzte

In der Nacht auf Sonntag beobachtete VIENNA.at-Leserreporter Tim G. einen Einsatz der Rettung und Polizei am Dr. Karl Renner-ring. Wie sich herausstellte, war es in der dort befindlichen Diskothek Volksgarten zu einer Schlägerei mit Verletzten gekommen.
Einsatz im Volksgarten

Polizeisprecherin Michaela Rossmann bestätigte gegenüber VIENNA.at den Einsatz der Polizei und gab an, dass es gegen 3 Uhr Früh im Bereich der Diskothek Volksgarten zu einem Raufhandel mit Verletzten gekommen sei.

Rauferei im Volksgarten: Details

Angestellte des Lokals hätten die Polizei alarmiert, nachdem nach Angaben von Rossmann zwischen insgesamt acht Personen ein Streit eskaliert und es zu Handgreiflichkeiten gekommen sei.

Zwei Verletzte habe es bei dem Handgemenge gegeben, die in Spitäler gebracht werden mussten, und zwei Beschuldigte habe die Exekutive angehalten und Anzeige wegen Körperverletzung erstattet, so die Sprecherin. Zu den Hintergründen des Streits und den Beteiligten waren zunächst keine weiteren Details bekannt.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Leserreporter: Rauferei in Volksgarten- Diskothek fordert Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen