Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leserreporter bei Unfall: Kind läuft am Stubenring vor Straßenbahn

An der Unfallstelle am Ring
An der Unfallstelle am Ring ©Leserreporter Erich J.
Leserreporter Erich J. wurde Samstagmittag in Wien Zeuge eines Unfalls. Gegen 12 Uhr war auf der Ringstraße ein Kind vor eine herannahende Straßenbahn gelaufen.
Einsatz beim Unfall
Bim-Unfälle am Freitag

“Erst gestern waren zwei Bim-Unfälle in Wien – und heute am Ring einer mit einem Kind”, so unser Leserreporter Erich J. “Der Bub ist aber gleich wieder aufgestanden. Ich hab dann dort auf die Einsatzkräfte gewartet.”

Straßenbahn-Unfall am Stubenring

Ronald Packert, Sprecher der Wiener Berufsrettung bestätigte gegenüber VIENNA.at den Unfall. Am Stubenring sei ein 8-jähriger Bub, der mit seiner Mutter unterwegs war, ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße gelaufen und von der herannahmenden Straßenbahn der Linie D niedergestoßen worden.

Zum Glück für das Kind sei der D-Wagen jedoch sehr langsam unterwegs gewesen und habe sofort gebremst, so Packert. Der Achtjährige kam laut dem Sprecher mit leichten Prellungen davon, wurde von der Rettung versorgt und lediglich zur Sicherheit danach ins Spital gebracht, um seinen Zustand zu überprüfen.

Werden auch Sie Leserreporter für VIENNA.AT.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Leserreporter bei Unfall: Kind läuft am Stubenring vor Straßenbahn
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen