Leichen-Fund im Wienerwald: Ermittlungen nach Identifizierung laufen

Wie kam es zu dem Mord an Milenko Marinkovic, der tot im Wienerwald gefunden wurde?
Wie kam es zu dem Mord an Milenko Marinkovic, der tot im Wienerwald gefunden wurde? ©APA/ LKA/NÖ
Die Identifizierung jener männlichen Leiche, die am Donnerstag nahe Gablitz im Wienerwald entdeckt wurde, ist bereits gelungen. Dass der in Wien lebende 54-jährige Serbe Milenko Marinkovic Opfer eines Mordes wurde, steht fest - doch über die Hintergründe der Bluttat wird noch ermittelt.
Leiche identifiziert
Tote Männerleiche gefunden

Jener 57-jährige gebürtige Serbe namens Milenko Marinkovic, dessen Leiche im Wienerwald entdeckt wurde, hatte in Wien-Josefstadt gelebt und war von seiner Frau Ende März als abgängig gemeldet worden. Auch der Wagen des Mannes, dem beide Beine abgetrennt worden waren, ist verschwunden. Diese und wenige weitere Details kennen die Ermittler bereits, doch erfolgversprechende Hinweise, welche bei Ermittlungen im Fall Marinkovic helfen könnten, werden noch erhofft.

Mordopfer aus dem Wienerwald war unbescholtener Autohändler

Denn nach der Identifizierung des am Donnerstag nahe Gablitz (Bezirk Wien-Umgebung) im Wienerwald entdeckten, in einem Plastiksack verschnürten, verstümmelten Mordopfers ermitteln die Kriminalisten derzeit weiter.

Einige Hinweise seien eingegangen, aber keine erfolgversprechenden, sagte Chefinspektor Leopold Etz vom Landeskriminalamt NÖ (LKA) am Sonntag. Der seit 30 Jahren in Österreich lebende Serbe (57), der seit 30. März aus der ehelichen Wohnung in Wien-Josefstadt abgängig war, sei ohne Beschäftigung gewesen, so Etz. Laut “Kurier” soll der unbescholtene Mann, dessen Leiche im Wienerwald gefunden wurde, mit Autos gehandelt haben.

Wer weiß etwas über Milenko Marinkovic?

Wer kann Angaben zu Milenko Marinkovic (geboren am 9. Mai 1954), bzw. seinem Bekannten- und Freundeskreis machen? Was ist über seine Tätigkeiten bekannt? Wer hat Marinkovic am 30. März oder danach noch gesehen? Hinweise zu dem Mordopfer aus dem Wienerwald sind nach wie vor an das Landeskriminalamt Niederösterreich (Tel. 059133 30 3333) zu richten.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Leichen-Fund im Wienerwald: Ermittlungen nach Identifizierung laufen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen