Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lebensmittel werden ab 1. September teurer

Unschön, aber unabdingbar: Ab morgen wird alles teurer - Brot, Fleisch, Milch, Obst, Gemüse. Schuld daran ist unter anderem die extrem schlechte Ernte in diesem Jahr.

Als ob der “T€uro” viele Haushalte nicht schon genug belasten würde: Ab 1. September gibt es im Lebensmittelbereich eine deutliche Preissteigerung von 6 bis 15 %.

Vor allem die schlechten Ernten 2007 aufgrund der Wetterverhältnisse haben dazu beigetragen, aber nicht nur. Betroffen sind vorwiegend Brot und Milchprodukte, sowie Fleisch, aber auch Obst und Gemüse. Zwar beschwichtigen viele Lebensmittelhändler und versprechen, dass es nach wie vor die Möglichkeit geben wird, preiswert einzukaufen. Doch fragt man sich, zu welcher Qualität?

Wir raten Ihnen daher, noch heute einen Großeinkauf einzulegen. Denn wie man es auch wenden mag: Teurer wird’s in jedem Fall.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Lebensmittel werden ab 1. September teurer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen