Landeshauptleute geben grünes Licht für Stabilitätspakt

Bei der heutigen (Donnerstag, 3. Mai) Landeshauptleutekonferenz im steirischen Stainz wurde der Stabilitätspakt zwischen Bund und Ländern abgesegnet. "Das gestern erzielte Verhandlungsergebnis ist grundsätzlich erfreulich, dennoch werden wir weiterhin sehr wachsam sein", betont Landeshauptmann Markus Wallner, einer der Hauptverhandler auf Länderseite.


Weitere Themen, die bei der Landeshauptleutekonferenz diskutiert wurden, waren unter anderem die Gesundheitsreform, die Transparenzdatenbank und Bildungsthemen. Für LH Markus Wallner war es die erste Landeshauptleutekonferenz in seiner Funktion als Landeshauptmann von Vorarlberg.

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20145, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0188 2012-05-03/12:57

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Landeshauptleute geben grünes Licht für Stabilitätspakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen