Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kuchen-Shops in Wien: Rori's Finest Sweets in Margareten

Im Rori's Finest Sweets gibt es allerlei süße Genüsse in chicer Atmosphäre
Im Rori's Finest Sweets gibt es allerlei süße Genüsse in chicer Atmosphäre ©Rori's Finest Sweets
Wenn London mitten in Wien auf Paris trifft, shabby chic alles andere als schäbig daherkommt und es Makronen, Tartes und Eclairs genauso wie Cheesecake zu verkosten gibt - dann ist man im Kuchen-Laden Rori’s Finest Sweets in Wien-Margareten gelandet. VIENNA.AT stellt das ungewöhnliche Lokal vor.
Köstliches im Rori's
Wiens beste Kuchen-Shops

Jungunternehmer Rochel “Rori” Sarikov, Sohn der Schauspielerin Tina Bossari, ist Kopf und Herz hinter Rori’s Finest Sweets, einem ganz besonderen Kuchen-Laden in Wien-Margareten. Schon das Interieur der Patisserie lädt zum Träumen ein: Außen kräftiges Bordeaux, innen weiße, schlichte Landhausmöbel, ein zarter Blauton im Zusammenspiel mit träumerischem Flieder an der Wand, eine bestechende Mischung aus Londoner Eleganz und Pariser Chic.

Ein Angebot zum Träumen

Rori’s Finest Sweets befindet sich mitten auf der belebten Pilgramgasse und ist keine herkömmliche Konditorei. Die handgemachten französischen Veilchen-Makronen, die fülligen Vanille-Eclairs, die herbsüßen Lemon-Tartes, der luftige Cheesecake mit in Honig eingelegten Kirschen, das “Nuit Dorée” oder das zartgrüne “Chic” mit Pistazien-Mousse auf Weichseln laden schon optisch zum Verkosten ein. Dazu gibt es Kekse in großen Glasvasen – von dunkler Schokolade und Cappuccino über Zimt und Walnuß bis hin zu Pistazien und Earl Grey.

Ein Blick auf die glänzende, bunte Vitrine offenbart weitere Leckereien – etwa von Hand gezauberte, handbemalte Design-Cakes, schmackhafte Honigkuchen und poppige Mürbteig-Kekse.

Vielseitiger Genuss in Rori’s Finest Sweets

Eine weitere Besonderheit in Rori’s Finest Sweets: Genuss kann man dort nicht nur kulinarisch, sondern auch literarisch erleben. Im Rahmen der Reihe “Littérature Gourmande” finden monatliche Lesungen statt – ob über hochdeutsche Leckerbissen und Wiener Schmankerl, mal über den jüdischen Witz, mit Musik und Schauspiel.

Für seine “Mission” hat Rochel Sarikov übrigens eine ganz eigene Theorie. “Diese melancholische Stadt sehnt sich nach einem Elixier der Freude, des Glücks, des Genusses … Wir haben dieses Elixier. Und es schmeckt nach … Schokolade.” so der Betreiber von Rori’s Finest Sweets. 

Rori’s Finest Sweets
Pilgramgasse 11
A-1050 Wien
01 548 59 59
www.facebook.com/RorisFinestSweets
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08:00-19:00
Sa u. So 10:00-17:00

Wer jetzt so richtig Lust auf süße Köstlichkeiten bekommen hat, kann nicht nur im Rori’s vorbeischauen. In Wien gibt es noch viele andere tolle Kuchen-Läden und -Shops – zur kompletten Liste geht es hier.

(DHE)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Kuchen-Shops in Wien: Rori's Finest Sweets in Margareten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen