Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kuchelauer Hafenstraße in Wien ist die erste Fahrradstraße Österreichs

Die Kuchelauer Hafenstraße ist die erste Fahrradstraße Österreichs.
Die Kuchelauer Hafenstraße ist die erste Fahrradstraße Österreichs. ©Fahrrad Wien/Sebastian Philipp
Die Novelle der Straßenverkehrsordnung, die mit dem 31.3.2013 in Kraft getreten ist, erlaubt in Österreich die Errichtung so genannter Fahrradstraßen. Nur wenige Tage später wird die erste in Wien errichtet - auf der Kuchelauer Hafenstraße. Nicht unbedingt zentral gelegen, aber als Teil des Donauradwegs viel genutzt und eine wichtige Verbindung nach Niederösterreich.
Radfahren immer beliebter
Fahrradfreundliche Straßen in Wien
Mehr Fahrradstraßen in Wien geplant

“Fahrradstraßen sind eine gute Möglichkeit, Radfahren sicherer und komfortabler zu machen”, sagt Wiens Vize-Bürgermeisterin Maria Vassilakou. “Auf Fahrradstraßen ist das Nebeneinanderfahren erlaubt, wie auf Radwegen. Die Umsetzung der Fahrradstraße sorgt so für klare nachvollziehbare Regelungen”, so der Wiener Radverkehrsbeauftragte Martin Blum.

Die Kuchelauer Hafenstraße in Wien-Döbling ist die erste Fahrradstraße Österreichs. Als teil des Donauradwegs sei sie “eine wesentliche Verbindung für Pendlerinnen und Pendler sowie für Freizeitradlerinnen und Freizeitradler aus dem benachbarten Niederösterreich.”

Was genau ist eine Fahrradstraße?

Seit der letzten Novelle der Straßenverkehrsordnung ist es möglich, Fahrradstraßen auch in Österreich einzuführen. “Fahrradstraßen sind für Radfahrende reserviert. Autofahrende dürfen nur zu- und abfahren. Radlerinnen und Radler haben in Fahrradstraßen Vorrang und auch das Nebeneinanderfahren ist erlaubt”, erklärt Blum die wesentlichen Neuerungen. In Deutschland etwa gibt es Fahrradstraßen schon seit den 90er Jahren. Expertinnen und Experten hatten die Einführung in Österreich schon länger gefordert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Kuchelauer Hafenstraße in Wien ist die erste Fahrradstraße Österreichs
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen