AA

Kärntner mit Traktor verunglückt

Ein 47 Jahre alter Landarbeiter ist am Donnerstagabend in Oberkärnten mit einem Traktor abgestürzt. Dabei erlitt er schwerste innere Verletzungen, denen er in der Nacht auf Freitag erlag.

Der Mann war in der Gemeinde Mörtschach (Bezirk Spittal/Drau) mit dem Fahrzeug unterwegs gewesen, aus unbekannter Ursache rollte er plötzlich einige Meter zurück. Dabei kam er von der Straße ab und stürzte mit dem Traktor rund 15 Meter über steiles Gelände ab. Der Mann wurde aus der Fahrerkabine geschleudert und unter dem schweren Gefährt begraben. Er wurde mit einer Seilbergung an Bord eines Rettungshubschraubers geholt und ins Landeskrankenhaus Klagenfurt geflogen. Dort starb er wenige Stunden später.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Kärntner mit Traktor verunglückt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen