KPÖ tritt in Kärnten in drei von vier Wahlkreisen an

Die KPÖ tritt bei der Landtagswahl in Kärnten in drei von vier Wahlkreisen an.
Die KPÖ tritt bei der Landtagswahl in Kärnten in drei von vier Wahlkreisen an. ©APA
Die Partei wird bei der Landtagswahl in Kärnten unter dem Namen "KPÖ (Kommunistische Partei Österreichs und Unabhängige Linke/Levica)" antreten.

Wie Spitzenkandidatin Bettina Pirker auf APA-Anfrage sagte, habe man genügend Unterstützungserklärungen für das Antreten in drei Wahlkreisen gesammelt. Lediglich im Wahlkreis West, der die Bezirke Feldkirchen, Hermagor und Spittal an der Drau umfasst, werde die Partei nicht auf dem Stimmzettel stehen.

>> Alle Informationen zur Landtagswahl in Kärnten

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Landtagswahl Kärnten
  • KPÖ tritt in Kärnten in drei von vier Wahlkreisen an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen