AA

Komiker Ben Stiller ist nicht lustig

Der für seine Gags bekannte US-Schauspieler Ben Stiller bezeichnet sich selbst als „introvertierten Grübler“. Er wurde als Schussel in "Verrückt nach Mary" bekannt.

In „Verrückt nach Mary“ spielte sich der 35-Jährige als schusseliger Verehrer von Cameron Diaz in die Herzen der Zuschauer.

Dem „Journal für die Frau“ verriet der Komiker jetzt, dass er allerdings alles andere als ein Spaßvogel sei. Er könne nicht einmal auf Kommando einen Witz erzählen. „Ich kenne noch nicht einmal einen auswendig.“ Ende März erscheint Stillers neuer Film „The Royal Tenenbaums“.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Komiker Ben Stiller ist nicht lustig
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.