Körperverletzung an Würstelstand in Wien-Neubau

Ein 21-Jähriger wurde wegen Körperverletzung an einem Würstelstand festgenommen.
Ein 21-Jähriger wurde wegen Körperverletzung an einem Würstelstand festgenommen. ©APA
Am Dienstagabend wurde an einem Würstelstand im Lerchenfelder Gürtel auf einen Passanten eingeschlagen. Wenig später wurde ein 21-jähriger Verdächtiger festgenommen.

Die Polizei berichtet, dass am Dienstag gegen 21.33 Uhr in Wien-Neubau ein vorerst unbekannter Mann “ohne ersichtlichen Grund” auf einen Passanten einschlug. Die Polizei konnte kurz darauf den 21-jährigen Jama H. festnehmen. Das Opfer wurde nicht verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Körperverletzung an Würstelstand in Wien-Neubau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen