Kirchenfenster in Bregenz zerstört

Bregenz - Eine schwere Sachbeschädigung an der evangelischen Kirche am Ölrain ist der vorläufige Höhepunkt einer ersten Bilanz der Halloween-Nacht.
Kirchenfenster zerstört
Mehrere Halloween-Zwischenfälle im Ländle

Unbekannte Täter haben mehrere Flaschen gegen das Gotteshaus geworfen und dabei drei Kirchenfenster zerstört.

Die Täter hatten, wie am Montag entdeckt wurde, außerdem zumindest eine der Flaschen mit Böllern präpariert, damit diese im Kircheninneren “explodieren”. Die Höhe des angerichteten Schadens stand vorerst noch nicht fest.

  • VIENNA.AT
  • Bregenz
  • Kirchenfenster in Bregenz zerstört
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen