Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kids lernen Spital ohne Angst kennen

Symbolfoto &copy Bilderbox
Symbolfoto &copy Bilderbox
Kinderklinik Glanzing lädt am 18. Juni im Wiener Wilhelminenspital zu einem ganz besonderen Fest - Kindern soll die Angst vom Spital genommen werden.

In spielerischer Form das Krankenhaus kennen lernen, damit die Angst nicht zu groß wird, sollte es einmal ernst werden – das ist das Ziel des schon traditionellen Kinderfestes der Kinderklinik Glanzing, das heuer am Freitag, 18. Juni, von 14.00 bis 18.00 Uhr im Wiener Wilhelminenspital stattfindet. In entspannter Atmosphäre können die Kids verschiedene medizinische Stationen besuchen, aber auch einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren und das Innere eines Rettungswagens erforschen.

Auch die Unterhaltung kommt nicht zu kurz: Stargast im Rahmen des reichhaltigen Programms ist Heinz Zuber alias Clown Enrico, der von 16.00 bis 17.00 auf der Bühne steht. Der Reinerlös aus Spenden und Gastronomie kommt heuer dem Projekt zur Entwicklung einer Braille-Schrift für Tibet zu Gute.

Service:
Kinderfest der Kinderklinik Glanzing im Wilhelminenspital, 18. Juni, 14.00 bis 18.00 Uhr, 1160 Wien, Montleartstraße 37, im Park neben dem Pavillon 21

Redaktion: Claus Kramsl

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kids lernen Spital ohne Angst kennen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen