Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kapfenberg nach 4:0-Sieg fast Meister

In der RedZac-Liga siegte der FC Lustenau in Schwanenstadt mit 2:1, die Austria verlor gegen die Austria Wien Amateure mit 1:2 - damit ist Kapfenberg praktisch Meister.

Kapfenberg hat in der 30. Runde der Ersten Liga praktisch den Meistertitel und den Aufstieg in Österreichs höchste Fußballliga geschafft. Die Steirer gewannen gegen die Salzburg Juniors souverän 4:0. Weil Austria Lustenau bei den Austria Amateuren 1:2 verlor, liegen die Steirer drei Runde vor Meisterschaftsende bei klar besserem Torverhältnis neun Punkte vor den Vorarlbergern.

Für die Austria aus Lustenau könnte es sogar noch im Kampf um Platz zwei eng werden, denn der Lokalrivale FC Lustenau siegte in Schwanenstadt 2:1 und liegt damit nur noch einen Punkt zurück. Schwadorf besiegte Bad Aussee sicher mit 2:0. Kärnten darf nach einem 4:0 gegen Abstiegskonkurrent Leoben wieder auf den Klassenerhalt hoffen. Noch fehlen aber vier Punkte auf Rang zehn, den derzeit Parndorf hält, das am Samstag in Gratkorn gastiert.

Die Ergebnisse der 30. Runde:
SC Schwanenstadt bet-at-home – FC Lustenau 1:2 (1:1)
Tore: Dollinger (27.) bzw. Marquinhos, (42.), Arlan (57.)

Austria Lustenau – Austria Wien Amateure 1:0 (1:2)
Tore: Dürr (28.) bzw. Netzer (69.), Bichelhuber (71.)
SV Stadtwerke Kapfenberg – Red Bull Juniors Salzburg 4:0 (1:0)
FC Kärnten – DSV Leoben 4:0 (1:0)
Trenkwalder SK Admira Schwadorf – SV Harreither Bad Aussee 2:0 (2:0)
Samstag, 15.30 Uhr:
FC PAX Gratkorn – SC/ESV Parndorf

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Kapfenberg nach 4:0-Sieg fast Meister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen