Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Junge Frau in Wien-Wieden auf dem Weg ins Kino überfallen

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Überfall in Wien-Wieden.
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Überfall in Wien-Wieden. ©APA/Sujet
Am Samstag gegen 17.30 Uhr war eine 22-Jährige gerade auf dem Weg ins Kino, als sie plötzlich mitten auf der Straße Opfer eines Überfalls wurde.

Am Wiedner Gürtel warf die Frau einen kurzen Blick in ihre Geldbörse. In diesem Moment kamen ihr auf einmal zwei unbekannte Männer entgegen.

Plötzlich packte einer der beiden die Frau am Oberarm. Die 22-Jährige kam zu Sturz und blieb am Boden liegen. Mit den Worten “Her damit” forderte einer der Männer barsch ihre Geldbörse. In der Hand hielt er vermutlich auch eine Waffe.

Überfall in Wieden: Fahndung nach Tätern

Völlig verängstig übergab sie dem Mann ihr Portemonnaie. Mit der Beute flüchtete das Täter-Duo Richtung Südtiroler Platz. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ, berichtet die Polizei am Samstag. Die Frau wurde bei dem Vorfall nicht verletzt.

Täterbeschreibung: Einer der beiden Männer war ca. 35-40 Jahre alt, ca. 185-190 cm groß, trug eine dunkle Jacke, und hatte vermutlich eine Pistole dabei. Seinen Kumpanen konnte die Frau nicht klar erkennen.

Hinweise (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/ 31310/ 43800 (Journal) erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Junge Frau in Wien-Wieden auf dem Weg ins Kino überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen