Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jugendlicher attackierte Frau mit Messer

Eine 45-jährige Frau wurde am Freitagvormittag in einem Park in Wien-Ottakring von einem unbekannten Jugendlichen mit einem Messer attackiert.

Das Opfer wollte zuvor einem etwa sieben Jahre altem Buben helfen, der von vier etwa 16-jährigen Burschen belästigt wurde, berichtete die Polizei. Die Frau erlitt eine 25 Zentimeter lange Schnittverletzung am linken Unterarm und wurde ins Spital gebracht.

Die Jugendlichen flüchteten. Der Vorfall ereignete sich gegen 11.20 Uhr am Stillfriedplatz. Die Frau hatte beobachtet, wie das Kind von den Burschen angepöbelt wurde und stellte sich dazwischen. Plötzlich zückte einer der Jugendlichen ein Messer und ging auf die Frau los. “Die Burschen sind dann sofort davongelaufen”, sagte eine Polizeisprecherin. Das siebenjährige Kind wurde nicht verletzt. Es dürfte alleine in dem Park gewesen sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Jugendlicher attackierte Frau mit Messer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen