Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jahresversammlung der Jungmusik Röthis_Viktorsberg

©Claudia Kopf
Vergangenen Freitag hielten wir, die Jungmusik Röthis-Viktorsberg, unsere erste Jahresversammlung ab.

Nach der Vollprobe trafen wir uns im Aufenthaltsraum, wo es zuerst Wienerle zur Stärkung gab. Nun konnte die Versammlung starten! Mit Fotos ließen wir das letzte Vereinsjahr Revue passieren. Lustige Erinnerungen an die gemeinsame Zeit wurden geweckt. Außerdem wurden die fleißigsten Probenbesucher mit einem kleinen Dankeschön geehrt. Insgesamt hatten wir im Jahr 2018 42 Proben und Ausrückungen. Unser ältester Musikant – Bruno Knünz – fehlte nur ein einziges Mal und räumte somit den 1. Platz ab! Auf Platz zwei ist Annalena Pfanner und den dritten Platz teilten sich Stefanie Düringer, Paul Sonderegger und Manuel Knünz. Herzliche Gratulation!

Im Anschluss haben unsere Jugendreferenten ein UNO-Turnier vorbereitet. Nachdem wir uns auf gemeinsame Regeln geeinigt hatten, konnte das Turnier beginnen. In fünf Runden spielten wir gegeneinander UNO. Es waren spannende Runden, welche manchmal fast kein Ende mehr hatten. Unsere UNO-Meister sind Elena Rein und Bruno Knünz. Für das Turnier hat jeder ein Geschenk mitgebracht. Bei der Preisverteilung durfte dann jeder eines aussuchen.

Wir hatten einen lustigen Abend und freuen uns auf eine Revanche!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Gemeinde
  • Jahresversammlung der Jungmusik Röthis_Viktorsberg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen