Interview mit Gentleman am Nova Rock: "Unser Programm ist auch rockig"

Gentleman am Nova Rock
Gentleman am Nova Rock ©Alexander Blach/VIENNA.AT
Für Reggae-Sounds während eines Metal-Festivals sorgte am Nova Rock der deutsche Musiker Gentleman. VIENNA.AT hat den Sänger getroffen.
Bosse im Interview
Alle Videos und Bilder
Schwieriges Nova Rock Publikum
Chaos am Gelände

Gentleman, mit bürgerlichen Namen Tilmann Otto, dessen Karriere mit der Zusammenarbeit mit Freundeskreis begann, sorgte in diesem Jahr beim Nova Rock Festival in Nickelsdorf für Abwechslung. Vorab wurde sein Auftritt auf demr als Metal Festival bekannten Veranstaltung kritisiert. Der Musiker zeigte sich dazu im Interview mit VIENNA.AT entspannt. 

Gentleman am Nova Rock Festival

In der Single “You Remenber” aus seinem neuesten Album “New Day Dawn” äußert sich der Musiker unter anderem kritisch gegenüber sozialen Medien. “Ich mag die sozialen Möglichkeiten, da sie sehr viele Möglichkeit bieten. Trotzdem sollte man kritisch bleiben”, meinte der Sänger.

“Diese ewige Erreichbarkeit hat einen Level angenommen, den wir gar nicht mehr richtig begreifen könnten”, setzte er fort. Auf seinen Auftritt am Nova Rock freute sich der Musiker: “Unser Programm ist auch rockig.”

Das Nova Rock Publikum zeigte sich von den Raggae-Sounds dann bei seinem Auftritt auf der Red Stage sichtlich ungestört. Es wurde getanzt, gesungen und Gentleman bewies, dass er live durchaus rockiger klingt, als viele vorab annehmen würden.(NTA)

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Interview mit Gentleman am Nova Rock: "Unser Programm ist auch rockig"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen