Integration über den Sport

Unter dem Titel "Special Olympics European Football Week" wird in Schwarzenberg bis Montag ein umfangreiches Programm für geistig behinderte Sportler angeboten. Als Höhepunkt kommt HSV-Coach Kurt Jara zum Training.

In 47 europäischen Ländern spielen und trainieren geistig behinderte und nichtbehinderte Fußballspieler eine Woche lang unter der Anleitung von professionellen Trainern. Die österreichische Veranstaltung findet in Schwarzenberg statt. “Diese Football Week bietet Menschen mit und ohne Behinderung die Möglichkeit, sich über den Fußball kennen zu lernen, neue Freunde zu gewinnen, bzw. Integration und Normalisierung zu erleben”, heißt es in einer Aussendung von Special Olympics. Damit wird knapp ein Jahr nach den Special Olympics in Bludenz, die auf großes Echo und Interesse gestoßen sind, ein weiterer Meilenstein im Sportgeschehen für geistig behinderte Menschen gesetzt.

Initiator Heinrich Olsen hat mit SW-Bregenz-Trainer Regi van Acker, Altach-Coach Hans Trittinger, Egg-Trainer und Gymnasial-Sportlehrer Heinz Natter sowie Herwig Reiter ein prominentes Trainerteam engagiert. Höhepunkt wird am Montag das Training der Athleten mit Österreichs bekanntestem Trainer, Kurt Jara vom Hamburger SV, sein. Der Tiroler stellt sich nach dem Training für eine Autogrammstunde zur Verfügung. Ihr Können zeigen das Unified Team (Behinderte und Nichtbehinderte Sportler in einer Elf) am Sonntag (Beginn 10.30 Uhr) gegen die Altherren von Schwarzenberg.

Programm:

Dienstag, 22. April:
18 Uhr: Eröffnung im Fußballpark Schwarzenberg

Mittwoch, 23. April:
14 bis 16 Uhr: Special Olympics Football Skills
19 Uhr: Besuch des Spiels Casino Bregenz – Pasching

Donnerstag, 24. April:
11 bis 14 Uhr: Offenes Training unter der Leitung von Regi van Acker und Spielern von Casino Bregenz sowie mit Hans Trittinger und Mag. Herwig Reiter

Freitag, 25. April:
11 bis 15 Uhr: Special Olympics Football Skills

Samstag, 26. April:
10 Uhr bis 13 Uhr: offenes Training mit Mag. Heinz Natter

Sonntag, 27. April:
10.30 Uhr: Fußballspiel: Special Olympics Unified Team für die World Games 2003 in Dublin gegen FC Schwarzenberg (AH)
12 bis 14 Uhr: Special Olympics Football Skills

Montag, 28. April:
11 bis 15 Uhr: Offenes Training unter der Leitung von Kurt Jara vom HSV mit anschließender Autogrammstunde
16 Uhr Abschlussfeier

Links zum Thema:
Special Olympics Österreich
Special Olympics
Integrativer Sportverein der Caritas

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Integration über den Sport
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.