Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

IKEA: Wohnzimmer unter freiem Himmel

Die Temperaturen steigen endlich und man kann viele Aktivitäten nach draußen verlegen. Chillen, Lesen, Grillen, Zusammensitzen, Feiern und Essen unter freiem Himmel ist angesagt. Dafür aber braucht es die passenden Gartenmöbel.
IKEA: Möbel für Draußen
Frühlingserwachen bei IKEA
IKEA: News Februar 2011 I
IKEA: News Februar 2011 II

Großzügige Sofas, Sonnensegel und bequeme Stühle schaffen im Nu mediterranes Flair auf der Terrasse oder im Garten. Die neue AMMERÖ Serie ist zudem clever: Dank kluger Funktionen wie der in die Bank integrierten, Wasser abweisenden Aufbewahrungslösung für Kissen und Auflagen und dem UVbeständigen Material können die Möbel bei jedem Wetter draußen gelassen werden. Denn was wie Rattan aussieht, ist in Wirklichkeit hochwertiger Kunststoff.

Holz oder nicht Holz?

Die FALSTER Serie ist zeitlos und unverwüstlich. Holz eben. Oder doch nicht? Sie sieht aus wie Holz, fühlt sich an wie Holz, ist aber aus pflegeleichtem Kunststoff. Gemeinsam mit dem rostfreien Aluminiumrahmen macht er die Gartenmöbelserie wetterresistent, robust und sehr leicht. Der HASSELÖN Tisch hingegen ist tatsächlich aus Holz – nämlich aus massivem Eukalyptusholz. Diese langlebige Holzart ist optimal für den Einsatz im Freien. Die passenden Stühle dazu sind aus rostfreiem Aluminium und elastischem Netzmaterial, dem weder Sonne noch Regen etwas anhaben können.

Comeback eines Klassikers

Das Design des IKEA PS VÅGÖ Stuhls erinnert an die Sixties. Entworfen hat ihn Designer Thomas Sandell aber erst im Jahr 2000. Jetzt ist der haltbare Klassiker zurück und setzt sowohl draußen wie drinnen ein klares Design-Zeichen.

Sonne rund um die Uhr

Mit den SOLVINDEN Lampions, Leuchtstäben und Lichterketten scheint die Sonne auch, wenn es Dunkel wird weiter – die Solarzellen laden sich tagsüber auf und sorgen nachts für angenehmes Ambiente. (IKEA; Redaktion)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Mode
  • IKEA: Wohnzimmer unter freiem Himmel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen