Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Herrenloser Koffer sorgte für Bombenalarm auf der Wiener Mariahilfer Straße

Heute kam es auf der Wiener MaHü zu einem Einsatz wegen eines herrenlosen Koffers.
Heute kam es auf der Wiener MaHü zu einem Einsatz wegen eines herrenlosen Koffers. ©APA/Lukas Huter (Themenbild)
Am Donnerstag kam es auf der Wiener Mariahilferstraße aufgrund eines herrenlosen Koffers zu einem Einsatz. Die Polizei untersuchte das Gepäckstück und konnte kurz später Entwarnung geben.

Wegen eines dort abgestellten Koffers ist Donnerstagvormittag ein größerer Bereich der Wiener Mariahilfer Straße von der Polizei abgesperrt worden. Das verdächtige Gepäckstück wurde von Beamten des Entschärfungsdienstes (SKO) untersucht, der Gitarrenkoffer erwies sich letztlich als ungefährlich. "Es hat sich um einen Routineeinsatz gehandelt", sagte Polizeisprecher Daniel Fürst auf APA-Nachfrage.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Herrenloser Koffer sorgte für Bombenalarm auf der Wiener Mariahilfer Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen