Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heiter-depressive Lesung "Bier um Fünf"

©© www.e-zine.org
Der Kulturverein "read!!ing room" veranstaltet am Donnerstag, 8. Mai, wieder einmal einen Literaturabend. In der Heimstätte der Kulturgemeinschaft in Wien 5., Anzengrubergasse 19/1, ist der Autor Bernhard "The bee" Linder zu Gast.

Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Bernhard Linder liest aus seinem Roman “Ein Bier um Fünf”. Das Werk wurde 2004 im Verlag “Haag & Herchen” (BRD) veröffentlicht, der Schreiber behandelt Belange “zwischen Tabellenkalkulation und Feierabendbier”. Bei der Auseinandersetzung mit dem Büroalltag geht es um wahrhaft bedeutsame Fragen wie eine optimierte Platzierung von Ordnern. Nach Einschätzung der Organisatoren ist eine “heiter-depressive Leseleistung” zu erwarten.

Der Eintritt ist gratis. Spenden der Besucher werden für zukünftige kulturelle Projekte verwendet.

Allgemeine Informationen:
read!!ing room (Verein zur Förderung von Alltagskultur): http://www.e-zine.org
Verlag Haag & Herchen GmbH.: http://www.haagherchen.de/
Quelle: RK

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Heiter-depressive Lesung "Bier um Fünf"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen