Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heimspielpremiere für Baskets

Das lange Warten der Fans der Baskets Feldkirch geht am Sonntag zu Ende. Nach der Sommerpause präsentieren sich die Mannen um Neo-Headcoach Petar Aleksic im ersten Bundesligaheimspiel den Fans.

Zu Gast sein wird beim Heimspielauftakt um 18:30 Uhr in der Sporthalle Oberau die Mannschaft der Basket Clubs of Vienna, die sich diesen Sommer mit dem Amerikaner Eugene Wright verstärkt haben. Bereits im Cup fuhr das Team von James Williams einen beachtlichen Kantersieg gegen Ligakonkurrent Deutsch-Wagram ein. Da die Hauptstädter in der ersten Runde spielfrei waren, kann man über die Stärke der Wiener nur spekulieren. Auf jeden Fall werden die Baskets mit voller Konzentration ans Werk gehen, denn zur Heimpremiere soll auf jeden Fall ein Sieg eingefahren werden.

Eurotech Baskets Feldkirch – BC Vienna
Sonntag, 18:30 Uhr, SPH Oberau

Links zum Thema:
ÖBV
Eurotech Baskets Feldkirch
  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Heimspielpremiere für Baskets
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.