Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heimischen Bäckereien fehlt die Kundschaft

Die Bäckereien des Landes haben mit großen Umsatzeinbußen zu kämpfen.
Die Bäckereien des Landes haben mit großen Umsatzeinbußen zu kämpfen. ©pixabay.com (Sujet)
Trotz der Beschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus dürfen heimische Bäckereien weiterhin geöffnet bleiben. Die Kundschaft bleibt jedoch aus.

Bäckereien zählen zu jenen Geschäften, die trotz der strengen Corona-Maßnahmen weiterhin geöffnet haben. Da jedoch die Laufkundschaft fehlt und Lieferungen an die Gastronomie wegfallen, kommt es zu gewaltigen Umsatzeinbußen.

Vor allem Filialen in Bahnhöfen oder Einkaufszentren verkaufen derzeit kaum etwas. Ein Lokalaugenschein in Wien:

Mehr zum Thema Coronavirus

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Heimischen Bäckereien fehlt die Kundschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen