Heiß! Der Jungbauern-Kalender!

&copy
&copy
Fans der Landarbeit in knappen Lederhosen und durchsichtigen Dirndln können sich freuen, der Jungbauernkalender 2007 ist nun erhältlich.

Nun wurde die siebente Auflage des begehrten Jahresbegleiters im Wiener Moulin Rouge präsentiert. Der Kalender mit den feschen Landwirtinnen wurde diesmal in einer Auflage von 5.000 Stück produziert, sein männliches Pendant kommt auf 3.000 Exemplare.

Seit seinem erstmaligen Erscheinen im Jahr 2001 hat der “österreichischen Pirelli-Kalender“ bereits Kultstatus, 7.000 Bewerber gab es für die neueste Ausgabe. Zwölf Burschen und Mädels aus Österreich und Bayern durften sich dann letztendlich u.a. leicht bekleidet im Stall oder vor dem Traktor räkeln.

Diashow: Junbauernkalender 2007

Fotografiert wurden die Pin-up-Bauern diesmal von Luise Hardegg und Marcel Schellinger, sie wollten damit einen „Bogen zwischen nahezu kitschiger Landromantik und der modernen trashigen MTV-Generation“ schaffen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Heiß! Der Jungbauern-Kalender!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen