Hauptrolle bei „Sakrileg“-Verfilmung

Nach den Wünschen von Regisseur Ron Howard („A Beautiful Mind“) soll Tom Hanks die Hauptrolle in der Verfilmung des Bestsellers „Sakrileg“ übernehmen.

Wie das Filmblatt „Hollywood Reporter“ berichtet, würde Hanks in dem Erfolgs-Thriller des US-Autors Dan Brown die Rolle des Symbolforschers Robert Langdon übernehmen. In Hollywood wird derzeit über die Besetzung verhandelt. Mit Regisseur Howard arbeitete der Oscar-Gewinner bereits in „Apollo 13“ und „Splash“ zusammen. Columbia Pictures will im kommenden Frühjahr mit den Dreharbeiten beginnen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Hauptrolle bei „Sakrileg“-Verfilmung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.