Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Handel mit 1. Einkaufssamstag zufrieden

1. Einkaufssamstag - Für Wirtschaftskammer nicht untypisch
1. Einkaufssamstag - Für Wirtschaftskammer nicht untypisch ©APA
Der erste Weihnachtseinkaufssamstag ist nach Angaben des Wirtschaftskammer-Handelsobmanns Peter Buchmüller "nicht untypisch" verlaufen.

Ab dem Vormittag sei die Frequenz im heimischen Handel sehr gut gewesen, und in seinem eigenen Betrieb – zwei Lebensmittelläden in Salzburg – sei das Geschäft besser gelaufen als im Vorjahr, berichtete er der APA am Nachmittag.

Erster Einkaufssamstag 2015

Noch hätten nicht alle ihr Gehalt am Konto, dennoch sei auch jetzt schon viel gekauft worden, so Buchmüller. Das teilweise winterliche Wetter habe hier wohl eine Rolle gespielt. Gefragt waren neben Bekleidung, Düften und modischen Accessoires auch bis zu einem gewissen Grad Elektronik (die großen, teuren Elektroniksachen werden laut dem Handelsobmann später gekauft) sowie – wenig überraschend – Spielwaren.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Handel mit 1. Einkaufssamstag zufrieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen