Halskettenräuber in Wien Margareten festgenommen

Die Wiener Polizei hat einen 22-jährigen Räuber im Margareten festgenommen.
Die Wiener Polizei hat einen 22-jährigen Räuber im Margareten festgenommen. ©APA/BARBARA GINDL (Symbolbild)
Am Donnerstag wurde ein 20-Jähriger festgenommen, der kurz zuvor einem 22-Jährigen die Halskette entrissen haben soll.

Ein 22-Jähriger war am Donnerstag von einem Mann in Wien Margareten auf seine Halskette angesprochen worden, der diese kurz darauf schnappte und die Flucht ergriff.

Wiener Polizei verhaftet 20-Jährigen nach Halskettenraub in Margareten

Bei der Fahndung nach dem Halskettenräuber hielt die Wiener Polizei einen 20-Jährigen in der Pilgramgasse an. Der Mann verhielt sich gegenüber den Beamten aggressiv und attackierte sie. Bei der Festnahme versuchte er einem Polizisten die Dienstwaffe zu entreißen. Der 20-Jährige konnte jedoch von den Beamten überwältigt und festgenommen werden. Verletzt wurde niemand.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Halskettenräuber in Wien Margareten festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen