Halbnackter Ladendieb flüchtete auf der Mariahilfer Straße

Ein Ladendieb flüchtete haöbnackt über die Mariahilfer Straße
Ein Ladendieb flüchtete haöbnackt über die Mariahilfer Straße ©BilderBox.com (Sujet)
Nach einem Ladendiebstahl auf der Mariahilfer Straße kam es am Montagnachmittag zu einer kurzen Verfolgungsjagd. Ein junger Mann, der es auf Schuhe abgesehen hatte und beim Diebstahl derselben erwischt wurde, floh mit nacktem Oberkörper.

Die Zivilcourage zweier Männer beendete am Montagnachmittag die Flucht eines mutmaßlichen Ladendiebes in der Mariahilfer Straße. Der 19-Jährige hatte zuvor versucht, mit einem unbekannten Komplizen ein Geschäft mit ein paar Schuhe zu verlassen, ohne zu bezahlen.

Flucht mit nacktem Oberkörper

Er wurde jedoch von der Filialleiterin dabei ertappt und festgehalten. Der 19-Jährige wehrte sich gewaltsam dagegen und riss sich los, der Komplize flüchtete indessen. Im Zuge des Handgemenges wurde dem Beschuldigten das T-Shirt vom Leib gerissen, woraufhin dieser mit der Beute und  nacktem Oberkörper die Flucht ergriff.

Dieb auf der Mariahilfer Straße erwischt

Die 23-jährige Filialleiterin machte lautstark auf den Vorfall aufmerksam. Der Beschuldigte konnte kurze Zeit später von zwei Passanten angehalten werden. Die beiden Männer hielten den 19-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Beschuldigte wurde festgenommen und wegen räuberischen Diebstahls angezeigt. Er befindet sich nach dem Vorfall auf der Mariahilfer Straße in Haft.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Halbnackter Ladendieb flüchtete auf der Mariahilfer Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen