Graffiti in Groß-Enzersdorf: "Drei Fragezeichen"-Sprayer treiben ihr Unwesen

23 Mal schlugen Graffiti-Sprayer in Groß-Enzersdorf zu, die immer die gleichen Symbole sprühten: Drei Fragezeichen in den Farben Weiß, Rot und Blau, wie sie aus der populären Jugendbuch-Reihe bekannt sind.

Bislang unbekannte Täter haben zwischen 8. November 2021 und 19. Dezember 2021 im Ortsgebiet von Groß-Enzersdorf (Bezirk Gänserndorf) 23 Sachbeschädigungen durch Graffitis begangen.

Vandalismus durch "Drei Fragezeichen"-Graffiti: Hinweise erbeten

Bei den Graffitis handelt es sich um die drei Fragezeichen ("???“) in den Farben Weiß, Rot und Blau. Diese wurden meist auf öffentliche Flächen gesprüht – unter anderem auch auf die Stadtmauer. Der durch die Sachbeschädigungen entstandene Schaden wird auf einen höheren vierstelligen Eurobetrag geschätzt.

Sachdienliche Hinweise (auch anonym) werden an die Polizeiinspektion Groß-Enzersdorf unter der Telefonnummer 059133-3206 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Graffiti in Groß-Enzersdorf: "Drei Fragezeichen"-Sprayer treiben ihr Unwesen