Golden Globes 2014: Alle Film-Nominierungen auf einen Blick

Die Film-Nominierungen bei den Golden Globes
Die Film-Nominierungen bei den Golden Globes ©AP
Die 71. Golden Globes Verleihung steht vor der Tür. Am Donnerstag, den 12. Dezember wurden die Nominierungen für die begehrten Awards in Los Angeles bekannt gegeben. Zahlreiche Filme und Schauspieler wollen dabei einen der beliebten Preise ergattern.
Waltz und Haneke ausgezeichnet
Bilder vom Red Carpet
Bilder der Verleihung
Favoriten für Oscar und Co.

Die Golden Globes werden von der Hollywood Foreign Press Association ausgerichtet und gelten als größter Gradmesser für die Oscar-Verleihung, die in der Nacht auf den 2. März statt findet. Die Awards werden in diesem Jahr 71. Jahre alt. Das erste Mal wurden sie 1944 vergeben. Seit 1956 werden auch Serien ausgezeichnet.

Wer einen der begehrten Auszeichnungen mit nach Hause nehmen darf entscheidet einen Gruppe, die aus etwas 100 internationalen Journalisten, die in Hollywood arbeiten, besteht. Die Golden Globes gelten nach den Oscars und den Emmys zu den bedeutensten Auszeichnungen im Filmgeschäft.

Die Film-Nominierungen bei den Golden Globes

Am 12. Dezember haben im Beverly Hilton Hotel die Schauspieler Aziz Ansari, Zoe Saldana und Olivia Wilde zusammen mit Miss Golden Globe Sosie Bacon und dem Hollywood Foreign Press Association President Theo Kingma die Nominierungen in 25 Kategorien verlesen.

Folgende Filme sind bei den Golden Globes 2014 nominiert:

Motion Picture, Drama:

  • 12 Years a Slave – Steve McQueen
  • Captain Phillips – Paul Greengrass
  • Gravity – Alfonso Cuarón
  • Philomena – Stephen Frears
  • Rush – Ron Howard

Best Motion Picture, Comedy

  • American Hustle – David O. Russell
  • Her – Spike Jonze
  • Inside Llewyn Davis – Ethan Coen, Joel Coen
  • Nebraska – Alexander Payne
  • The Wolf Of Wall Street – Martin Scorsese

Best Animated Film

  • THE CROODS – DreamWorks Animation LLC; Twentieth Century Fox
  • DESPICABLE ME 2 – Universal Pictures, A Chris Meledandri Production; Universal Pictures
  • FROZEN – Walt Disney Animation Studios; Walt Disney Pictures

Best Screenplay for a Motion Picture

  • Her – Spike Jonze
  • Nebraska – Bob Nelson
  • Philomena – Steve Coogan, Jeff Pope
  • 12 Years A Slave – John Ridley
  • American Hustle – Eric Singer, David O. Russell

Best Director – Motion Picture

  • Alfonso Cuaron – Gravity
  • Paul Greengrass – Captain Phillips
  • Steve McQueen – 12 Years a Slave
  • Alexander Payne – Nebraska
  • David O. Russell – American Hustle

Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Drama

  • Chiwetel Ejiofor – “12 Years A Slave”
  • Idris Elba – “Mandela”
  • Tom Hanks – “Captain Philipps”
  • Matthew McConaughey – “Dallas Buyers Club”
  • Robert Redford – “All is Lost”

Best Performance by an Actress in a Motion Picture – Drama

  • Cate Blanchett – Blue Jasmine
  • Sandra Bullock – Gravity
  • Judi Dench – Philomena
  • Emma Thompson – Saving Mr. Banks
  • Kate Winslet – Labor Day

Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Comedy Or Musical

  • Christian Bale – American Hustle
  • Bruce Dern – Nebraska
  • Leonardo DiCaprio – The Wolf of Wall Street
  • Oscar Isaac – Inside Llewyn Davis
  • Joaquin Phoenix – Her

Best Performance by an Actress in a Motion Picture – Comedy Or Musical

  • Amy Adams, American Hustle
  • Julie Delpy, Before Midnight
  • Greta Gerwig, Francis Ha
  • Julia Louis-Dreyfus, Enough Said
  • Meryl Streep, August: Osage County

Best Performance by an Actress In A Supporting Role in a Motion Picture

  • Sally Hawkins – Blue Jasmine
  • Jennifer Lawrence – American Hustle
  • Lupita Nyong’o – 12 Years A Slave
  • Julia Roberts – August: Osage County
  • June Squibb – Nebraska

Best Performance by an Actor In A Supporting Role in a Motion Picture

  • Barkhad Abdi – Captain Philips
  • Daniel Brühl – Rush
  • Bradley Cooper – American Hustle
  • Michael Fassbender – 12 Years A Slave
  • Jared Leto – Dallas Buyers Club

Best Score for a Motion Picture

  • Alex Ebert, All Is Lost
  • Alex Heffes, Mandela: Long Walk To Freedom
  • John WIlliams, The Book Thief
  • Hans Zimmer, 12 Years A Slave
  • Steven Price, Gravity

Foreign-Language Picture

  • Blue is the Warmest Color – Abdellatif Kechiche (FRANCE)
  • The Great Beauty – Paolo Sorrentino (ITALY)
  • The Hunt – Thomas Vinterberg (DENMARK)
  • The Past – Asghar Farhadi (IRAN)
  • The Wind Rises – Hayao Miyazaki (JAPAN)

Original Song

  • Atlas, Hunger Games: Catching Fire
  • Let It Go, Frozen
  • Ordinary Love, Mandela
  • Please Mr Kennedy, Inside Llewyn Davis
  • Sweeter Than Fiction, One Chance

(NTA)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Golden Globes 2014: Alle Film-Nominierungen auf einen Blick
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen