Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Golden Globes 2013: Alle Film-Nominierungen auf einen Blick

Ben Affleck, Steven Spielberg und Christoph Waltz haben gute Chancen auf einen Golden Globe
Ben Affleck, Steven Spielberg und Christoph Waltz haben gute Chancen auf einen Golden Globe ©EPA
Am 13. Januar werden zum siebzigsten Mal in Beverly Hills, Los Angeles, die Golden Globes vergeben. Zahlreiche Filme, Serien und Schauspieler wollen dabei einen der beliebten Preise ergattern. Favorit ist dabei Steven Spielbergs "Lincoln", aber auch der Österreicher Christoph Waltz hat Chancen auf eine Auszeichnung.
“Lincoln” wieder an der Spitze der Liste
Hanekes “Amour” und Christoph Waltz nominiert

Die Golden Globes werden von der Hollywood Foreign Press Association ausgerichtet und gelten als größter Gradmesser für die Oscar-Verleihung, die in der Nacht auf den 25. Februar statt findet. Die Awards werden in diesem Jahr 70. Jahre alt. Das erste Mal wurden sie 1944 vergeben. Seit 1956 werden auch Serien ausgezeichnet.

Wer einen der begehrten Auszeichnungen mit nach Hause nehmen darf entscheiden einen Gruppe, die aus etwas 100 internationalen Journalisten, die in Hollywood arbeiten, besteht.Die Golden Globes gelten nach den Oscars und den Emmys zu den bedeutensten Auszeichnungen im Filmgeschäft.

Die Film-Nominierungen bei den Golden Globes

Bereits im Dezember 2012 wurden die Nominieren bekannt gegeben. Steven Spielbergs “Lincoln” gilt bereits jetzt als ein Favorit. Dicht hinter dem Historien-Drama folgen “Argo” und “Django Unchained” mit jeweils fünf Nominierungen. “Argo” entstand unter der Regie von Ben Affleck, der gleichzeitig die Hauptrolle spielt. “Django Unchained” von Quentin Tarantino wartet mit einer großartigen Besetzung auf: Neben Leonardo DiCaprio und Samuel L. Jackson sind auch Jamie Foxx und Christoph Waltz zu sehen.

Als beste Schauspieler in der Kategorie Drama wurden Daniel Day-Lewis, Richard Gere, John Hawkes, Denzel Washington und Joaquin Phoenix vorgeschlagen. Bei den Frauen kämpfen Jessica Chastain, Marion Cotillard, Dame Helen Mirren, Naomi Watts und Rachel Weisz um den Titel. Insgesamt gibt es 25 Kategorien. Hier alle Film-Nomminieren bei den Golden Globes 2013:

Motion Picture, Drama:

  • “Argo“
  • „Django Unchained“
  • „Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger“
  • „Lincoln“
  • „Zero Dark Thirty“

Best Motion Picture, Comedy

  • „The Best Exotic Marigold Hotel“
  • „Les Misérables“
  • „Moonrise Kingdom“
  • „Salmon Fishing in the Yemen“
  • „Silver Linings Playbook“

Best Animated Film

  •  „Merida – Legende der Highlands“
  • „Frankenweenie“
  • „Hotel Transsilvanien“
  • „Die Hüter des Lichts“
  • „Wreck it Ralf“

Best Screenplay for a Motion Picture

  •  „Zero Dark Thirty“
  • „Lincoln“
  • „Silver Linings Playbook“
  • „Django Unchained“
  • „Argo“

Best Director – Motion Picture

  • Ben Affleck, „Argo“
  • Kathryn Bigelow, „Zero Dark Thirty“
  • Ang Lee, „Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger“
  • Steven Spielberg, „Lincoln“
  • Quentin Tarantino, „Django Unchained“

Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Drama

  • Daniel Day-Lewis, „Lincoln“
  • Richard Gere, „Arbitrage“
  • John Hawkes, „The Sessions“
  • Joaquin Phoenix, „The Master“
  • Denzel Washington, „Flight“

Best Performance by an Actress in a Motion Picture – Drama

  • Jessica Chastain, „Zero Dark Thirty“
  • Marion Cotillard, „Rust & Bone“
  • Helen Mirren, „Hitchcock“
  • Naomi Watts, „The Impossible“
  • Rachel Weisz, „The Deep Blue Sea“

Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Comedy Or Musical

  • Jack Black, „Bernie“
  • Bradley Cooper, „Silver Linings Playbook“
  • Hugh Jackman, „Les Misérables“
  • Bill Murray, „Hyde Park on Hudson“
  • Ewan McGregor, „Salmon Fisher in the Yemen“

Best Performance by an Actress in a Motion Picture – Comedy Or Musical

  • Emily Blunt, „Salmon Fishing in the Yemen“
  • Judi Dench, „The Best Exotic Marigold Hotel“
  • Jennifer Lawrence, „Silver Linings Playbook“
  • Maggie Smith,„Quartet“
  • Meryl Streep, „Hope Springs“

Best Performance by an Actress In A Supporting Role in a Motion Picture

  • Amy Adams, „The Master“
  • Sally Field, „Lincoln“
  • Anne Hathaway, „Les Misérables“
  • Helen Hunt, „The Sessions“
  • Nicole Kidman, „The Paperboy“

Best Performance by an Actor In A Supporting Role in a Motion Picture

  • Alan Arkin, „Argo“
  • Leonardo DiCaprio, „Django Unchained“
  • Philip Seymour Hoffman, „The Master“
  • Tommy Lee Jones, „Lincoln“
  • Christoph Waltz, „Django Unchained“

Best Score for a Motion Picture

  •  „Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger“
  • „Argo“
  • Anna Karenina
  • Cloud Atlas
  • „Lincoln“

Foreign-Language Picture

  • „Liebe“ (Austria)
  • „A Royal Affair“ (Denmark)
  • „Ziemlich beste Freunde“ (France)
  • „Kon-Tiki“ (Norway, U.K., Denmark)
  • „Rust and Bone“, (France)

Original Song

  • For You, „Act Of Valor“ – Music By: Monty Powell, Keith Urban Lyrics By: Monty Powell, Keith Urban
  • Not Running Anymore, „Stand Up Guys“ – Music By: Jon Bon Jovi Lyrics By: Jon Bon Jovi
  • Safe & Sound, „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ – Music By: Taylor Swift, John Paul White, Joy Williams, T Bone Burnett Lyrics By: Taylor Swift, John Paul White, Joy Williams, T Bone Burnett
  • Skyfall, „James Bond 007 – Skyfall“ – Music By: Adele, Paul Epworth Lyrics By: Adele, Paul Epworth
  • Suddenly, „Les Misérables“ – Music By: Claude-Michel Schonberg Lyrics By: Alain Boublil, Claude-Michel Schonberg

(NTA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Golden Globes 2013: Alle Film-Nominierungen auf einen Blick
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen