Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Ganz Wien bleibt clean": Sprüche auf den Mistkübeln

Mistkübel werden mit Sprüchen beklebt
Mistkübel werden mit Sprüchen beklebt ©MA 48
"Ganz Wien bleibt clean" - Dieser und neun weitere Sprüche werden demnächst in Stickerform alle 15.000 Wiener Mistkübel zieren. Die Behälter werden ab Montag beklebt.

Zu den Gewinnern des Wettbewerbs, den Umweltstadträtin Ulli Sima (S) im April ausgerufen hatte, zählen auch Einzeiler wie “Tag- und nachtaktiv” oder “Bitte füttern”. Slogans wie “Ich bin eine Dreck-Queen”, “Für Kübeltäter” oder “Dosenkavalier” haben sich nicht durchgesetzt.

Die Beklebung der Abfallbehälter solle zur weiteren Bewusstseinsbildung für eine saubere Stadt beitragen, begründete Sima am Freitag bei der Siegerpräsentation ihre Initiative. Bereits am Montag wird mit der Anbringen der Kleber begonnen. Insgesamt 5.803 Menschen haben am Voting teilgenommen. “Bin für jeden Dreck zu haben” hat dabei ebenso das Rennen gemacht wie “Gib meinem Hängen einen Sinn” oder “Ihre Papiere, bitte”. Rund die Hälfte der Einzeiler stammt aus der Feder von Mitarbeitern der Magistratsabteilung 48, die für die Müllabfuhr zuständig ist.

Präsentiert wurde heute auch die bisherige Jahresbilanz der “Waste Watcher”. Die Müllsherifftruppe musste bis einschließlich Mai 1.618 Mal einschreiten. Dabei haben die 320 meist nebenberuflich tätigen Watcher 739 Ermahnungen und 548 Organmandate zu je 36 Euro verhängt sowie 331 Anzeigen erstattet, wobei hier die Strafen zwischen 1.000 und 2.000 Euro liegen kann.

Hauptsächlich aktiv wurden die Kontrollorgane in Sachen Hundekot (431 Mal), gefolgt von Verstößen bei illegalen Sperrmüllablagerungen (194) und zurückgelassenen Einkaufswagen (132). Diese drei Bereiche bilden auch die Schwerpunkte der Mist-Wächter. Der Rest entfiel auf sonstige Angelegenheiten. Eingeführt wurden die Waste Watcher 2008.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Ganz Wien bleibt clean": Sprüche auf den Mistkübeln
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen