Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gänserndorf: Ein Schwerverletzter nach Unfall mit Fahrerflucht

Von der Rettung musste das Unfallopfer aus Gänserndorf ins Wiener AKH gebracht werden
Von der Rettung musste das Unfallopfer aus Gänserndorf ins Wiener AKH gebracht werden ©Bilderbox (Sujet)
Am Montagabend kam es in Glinzendorf (Bezirk Gänserndorf) zu einem schweren Verkehrsunfall, nach dem der unbekannte Lenker des Unfallwagens Fahrerflucht beging. Sein Opfer, das bei dem Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen erlitten hatte, ließ der Fahrer einfach auf der Straße zurück.

Am Montagabend ist in Glinzendorf im Bezirk Gänserndorf ein vermutlich in Wien wohnhafter Rumäne schwer verletzt am Straßenrand gefunden worden. Den Spuren nach zu schließen dürfte der Mann von einem Kraftfahrzeug niedergestoßen worden sein, der Lenker beging Fahrerflucht. Das berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Fiat nach Unfall im Bezirk Gänserndorf gesucht

Das Opfer erlitt schwerste Kopfverletzungen und wurde nach der Erstversorgung in das AKH Wien gebracht.

Am Unfallort wurden zahlreiche Fahrzeugteile gefunden, die auf einen weiß lackierten Fiat Ducato hinweisen. Er dürfte links vorne erheblich beschädigt worden sein. Eine Fahndung nach dem Fahrerflüchtigen und seinem an dem Fahrzeug brachte bis dato kein Ergebnis.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Gänserndorf: Ein Schwerverletzter nach Unfall mit Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen