Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußgängerin von Fahrrad erfasst und schwer verletzt: Fahrerflucht

Die 51-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.
Die 51-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Ein unbekannter Fahrradfahrer hat mit seiner Beifahrerin am Donnerstag in Wien-Donaustadt eine 51-jährige Fußgängerin erfasst. Alle drei kamen zu Sturz. Als klar wurde, dass die Frau schwerer verletzt sein könnte, ergriffen die Radfahrer die Flucht.

Gegen 7.25 Uhr war ein unbekannter Fahrradfahrer mit einer “Beifahrerin” auf dem Gepäckträger im Kreuzungsbereich Donizettiweg/ Bellinigasse unterwegs. Auch eine 51-Jährige war dort in Begleitung ihres Mannes und ihrem gemeinsamen Hund unterwegs.

Wien-Donaustadt: Frau von Fahrrad erfasst und umgestoßen

Laut Zeugen soll der Begleiter mit dem Tier am Gehsteigrand stehengeblieben sein, während die Frau schon die Fahrbahn betrat. Mitten im Kreuzungsbereich wurde sie von dem Fahrrad erfasst. Sowohl die Frau, als auch der Radfahrer und seine Beifahrerin stürzten. Der unbekannte Fahrradfahrer und seine Begleiterin blieben unverletzt, die Fußgängerin erlitt eine schwere Verletzung. Zunächst sprachen der Radfahrer und seine Begleiterin gemeinsam mit dazukommenden Zeugen mit der Verletzten. Als bekannt wurde, dass die Frau möglicherweise schwerer verletzt worden sein könnte, ergriffen der Fahrradfahrer und seine Begleiterin die Flucht.

Die 51-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Fußgängerin von Fahrrad erfasst und schwer verletzt: Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen