AA

Für höchste Hygienestandards im Gesundheitsdienst

Auf Einladung von Gesundheitslandesrat Christian Bernhard hat die Arbeitsgemeinschaft Krankenhaushygiene unter der Leitung von Hans Hirschmann ihre jüngste Sitzung im Landhaus in Bregenz abgehalten. "Die Einhaltung höchster hygienischer Standards ist eine wichtige Voraussetzung für den Erhalt der Gesundheit", sagte Landesrat Bernhard bei dem Treffen.


Die Hygieneteams in den Spitälern sind zuständig für die Erkennung, Überwachung und Verhütung und Bekämpfung von Infektionen. Sie diskutieren alle für die Wahrung der Hygiene wichtigen Angelegenheiten und richten entsprechende Vorschläge an die Krankenhausleitung. Zu den weiteren Aufgaben zählen die Schulung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Beratung beim Einkauf von hygienerelevanten Artikeln oder die Aufbereitung von Medizinprodukten.

Rückfragehinweis:
Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0010 2013-07-09/08:46

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Für höchste Hygienestandards im Gesundheitsdienst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen