Fünftes Wiki Wiki Poke öffnet auf der Wiener Mariahilfer Straße: Bowls um 5 Euro

Wiki Wiki Poke bringt nun ein Stückchen Hawaii authentisch in die Wiener Mariahilfer Straße.
Wiki Wiki Poke bringt nun ein Stückchen Hawaii authentisch in die Wiener Mariahilfer Straße. ©WIKI WIKI POKE/J.V.Sanchez
Ab heute bringt Wiki Wiki Poke hawaiianisches Lebensgefühl in die Wiener Mariahilfer Straße, denn dort öffnet der bereits fünfte Standort des Lokals. Zur Feier gibt's ein besonderes Angebot: Jede der beliebten Bowls kostet bei Abholung nur fünf Euro.

Pünktlich zum Ende der Sommerferien eröffnet Wiki Wiki Poke #5 in der Mariahilfer Straße 115 zwischen Westbahnhof und der U3-Bahnstation Zieglergasse.

Wie schon in den ersten vier Lokalen in der Wipplingerstraße (1. Bezirk), in der Margaretenstraße 26 (4. Bezirk), in der Landstraßer Hauptstraße 30 (3. Bezirk) und in der Alser Straße 43 (8. Bezirk) ist auch das Wiki Wiki Poke #5 von außen gut zu erkennen: Die Fensterfront in Sommerblau zieht magisch an, an stilechten und maßgefertigten Tischen und Schaukeln in Surfbrett-Form darf man sich der Hawaii-Sehnsucht der Wandbilder hingeben und die gewählte Poke Bowl mit erlesenen und frischen Zutaten, Toppings und selbstgemachten Soßen genießen. Dazu bekommt man im Wiki Wiki Poke stilecht verschiedene Kona-Biersorten aus Hawaii sowie ausgewählte antialkoholische Getränke.

Neu sind auch die Wiki Wiki Poke Schanigärten dieses Jahr, die für diesen Sommer vor den Lokalen im 3., 4. und 8. Bezirk eröffnet wurden.

Lieferung fast flächendeckend innerhalb des Wiener Gürtels möglich

Oder man lässt sich die Wiki Wiki Poke Spezialitäten einfach  liefern, wenn man im erweiterten Liefergebiet rund um eines der fünf Lokale wohnt oder arbeitet: Egal ob am Donaukanal, am Praterstern, am Naschmarkt, rund um das Museumsquartier, die Hauptuniversität, am Technischen Museum oder am Schloss Belvedere - innerhalb des Gürtels und teilweise auch in die angrenzenden Außenbezirke kann man sich jetzt nahezu flächendeckend die kulinarischen Inselträume in Form von Wiki Wiki Poke Bowls bestellen und nach Hause oder ins Büro liefern lassen. Das genaue Liefergebiet kann man bei den Lieferdiensten erfragen.

Erfolgsgeschichte von Wiki Wiki Poke

Mit Eröffnung des ersten Wiki Wiki Poke Lokals im November 2018 startete die Erfolgsgeschichte der hawaiianischen Spezialität Poke Bowl in Wien im ersten Bezirk. Seitdem erfreute sich der neue Trend am Kulinarikhimmel einer schnell steigenden Beliebtheit und Nachfrage.

Lokal Nummer 2 in der Margaretenstraße direkt neben dem Schikanederkino folgte 2019, Wiki Wiki Poke Nummer 3 in der Landstraßer Hauptstraße im Dezember 2020, im Mai 2021 dann das vierte Lokal in der Alser Straße im 8. Bezirk und jetzt eröffnen Nathalie und Dennis Schütt bereits das fünfte Wiki Wiki Poke im 6. Bezirk in der Mariahilfer Straße 115.

Am Dienstag, den 7. September 2021, wartet ein besonderes Eröffnungsangebot im neuen Lokal in der Mariahilfer Straße: Jede der beliebten Bowls gibt es um nur fünf Euro bei Abholung (statt 9,80 Euro aufwärts).

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Fünftes Wiki Wiki Poke öffnet auf der Wiener Mariahilfer Straße: Bowls um 5 Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen