Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Freundin mit Axt erschlagen und Leiche nach Wien gebracht: Mordprozess startet

Mordprozess gegen 26-Jährigen in St. Pölten
Mordprozess gegen 26-Jährigen in St. Pölten ©APA (Sujet)
Ein 26-Jähriger hat 2012 angeblich seine Freundin (21) in deren Elternhaus in Sieghartskirchen (Bezirk Tulln) im Streit erschlagen. Danach schaffte der Verdächtige die Leiche im Kofferraum eines Pkw nach Wien. Nun startet der Prozess in St. Pölten.
Freundin erschlagen - Leiche nach Wien gebracht
Bluttat an Studentin
Obduktion abgeschlossen
Prozess in NÖ startet

Wegen Mordes muss sich ein 26-Jähriger am Dienstag, den 23. Aril am Landesgericht St. Pölten vor Geschworenen verantworten. Der 26-jährige Beschäftigungslose soll im Oktober 2012 seine Freundin in deren Elternhaus in der Gemeinde Sieghartskrichen (Bezirk Tulln) mit einer Axt erschlagen und die Leiche dann nach Wien gebracht haben.

Freundin mit Axt erschlagen – Leiche nach Wien gebracht

Die Leiche transportierte der Verdächtige im Kofferraum nach Wien und stellte den Pkw in Favoriten ab.Nachdem Angehörige die junge Frau seit Tagen vermisst hatten, konzentrierten sich die Ermittlungen auf ihren Freund, der sich in Widersprüche verwickelte und schließlich zugab, der Studentin mit einer Hacke mehrere Schläge gegen den Kopf versetzt zu haben.

Er wurde am 19. Oktober festgenommen und zeigte sich geständig. Nun startet in St. Pölten der Prozess.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Freundin mit Axt erschlagen und Leiche nach Wien gebracht: Mordprozess startet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen