Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Festnahme nach Raubüberfall auf junge Frau im 15. Bezirk in Wien

Im 15. Bezirk ist eine junge Frau überfallen worden.
Im 15. Bezirk ist eine junge Frau überfallen worden. ©APA (Symbolbild)
In der Nacht auf Samstag ist eine 20-Jährige in Wien brutal überfallen worden: Ein vorerst Unbekannter attackierte sie mit Faustschlägen, bevor er Zigaretten und ein Mobiltelefon entwendete. Kurze Zeit später wurde ein Verdächtiger festgenommen.

“Heute um 01.20 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf einen Passanten in der Reindorfgasse. Ein vorerst unbekannter Täter attackierte das 20-jährige weibliche Opfer mit Faustschlägen und raubte deren Zigaretten und Mobiltelefon. Danach flüchtete der Mann zu Fuß”, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

Kurze Zeit später wurde ein verdächtiger in Nähe des Tatortes angehalten und festgenommen. Die geraubten Gegenstände konnten dem Opfer zurückgegeben werden.

Mehr Nachrichten aus dem 15. Bezirk finden Sie hier.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Festnahme nach Raubüberfall auf junge Frau im 15. Bezirk in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen